Video zum Wochenende: „Willkommen bei Dresden Pieschen TV“

Von 0 Permalink

dresden_pieschen_tv

Aus unserer beliebten und unregelmäßigen Serie "Video zum Wochenende": Die Kollegen von twiddern.de haben ein lustiges Angebot ausgegraben. Bei xtranormal.com kann offenbar jeder, der will, einen Text eingeben, eine virtuelle Figur aussuchen und schon ist ein kurzerVideobeitrag fertig. Daraus sind bislang drei Beiträge "Dresden Pieschen TV" sowie gleich dazu eine Facebook-Gruppe entstanden.

Klingt lustig ("Willkommen bei Dresden-Bisschen-TV"), ist es auch - auch wenn der dritte und derzeit aktuellste Beitrag ganz ernst wird. Darin ruft "Pieschen TV" zu Kommentaren zum Bilderstreit um das Orosz-Nacktgemälde von Erika Lust auf.

Hier entlang zum Beitrag: "Der GemäldeStreit von Dresden" von Dresden Pieschen TV.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen