Medienlinks: Digitaler Rundfunk in Deutschland bleibt Sorgenkind

Von 0 Permalink

dimbb-links

Medientreffpunkt Mitteldeutschland: Digitaler Rundfunk in Deutschland bleibt Sorgenkind - presseportal.de

Am 4. Mai erscheint die zweite erneuerte Ausgabe des Musikmagazins melodie&rhythmus auf dem Markt. Autoren schreiben zum Schwerpunkt Musik & Sex, darunter Dietmar Dath (Ex Spex-Chefredakteur, Ex FAZ-Redakteur) über Erfahrungen, wie Musik Körper erlöst, bestraft, trennt und zusammenführt. Gerhard Henschel (Ex Titanic-Redakteur) über die Eifersucht in Liedtexten von Leonard Cohen, Uli Grunert über sexuelle Erweckung der Beatles in Hamburg - presseportal.de

Anlässlich des zehnten Geburtstages des Fachmagazins "Message" diskutierten Wissenschaftler wie Medienjournalisten in Leipzig über ihre manchmal undankbare Profession - dradio.de

Ein neu erschienenes Sachbuch beschreibt die Medien in der DDR - von der Spielkonsole bis hin zur illegal kopierten Kulturzeitschrift. Dabei beleuchte "Wie im Westen, nur anders" vor allem die Mediennutzung, die so weit weg von westdeutschen und europäischen Medienentwicklungen gar nicht lag - dradio.de

Medienlink vom 3.5.2010

Auf dem 18. deutschen Kinder-Medien-Festival "Goldener Spatz" in Erfurt und Gera sind am Freitag mehrere ZDF Tivi-Produktionen mit dem "Goldenen Spatz" ausgezeichnet worden - digitalfernsehen.de

Das DIMBB Dresdner Institut für Medien, Bildung und Beratung, gegründet von Heiko Hilker, erstellt regelmäßig einen Nachrichtenüberblick zur Medienlandschaft Deutschlands. Eine Auswahl von relevanten Links geben wir hier wieder - wir danken dem DIMBB für die Bereitstellung.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen