Ist ER Dresdens prominentester Blogger? Anton Launer in „BILD Dresden“

Von 3 , , Permalink

Anton Launer aka Jan Frintert bei BILD-Online (Pfeil von uns)

Da werden wir vom Flurfunk doch gleich ganz gelb vor Neid (Achtung, Ironie - ehrlich!): Anton Launer, im richtigen Leben bekannt als Jan Frintert, hat es dank seiner Bloggerei in die "BILD Dresden" geschafft! (Passend zum Stil des Medium haben wir ihn mal mit einem kleinen Pfeil markiert ;-) ).

Hintergrund ist die Berichterstattung der Zeitung über den angeblichen Niedergang der Dresdner Neustadt, der im Netz für kritische Kommentare gesorgt hatte. Nun durfte Frintert für die Zeitung am Samstag seine Sicht der Dinge aufschreiben, Titel: "So bleibt sich die Neustadt treu".

Doppelter Respekt an die "BILD"-Kollegen, die 1. auf Resonanz im Netz eingehen und 2. erst Geschichten erfinden und aus den Hinweisen, dass es eigentlich keine Geschichte ist, gleich eine weitere machen.

P.S.: Sorry für die nicht ganz ernst gemeinte Überschrift - der Reiz war einfach zu groß!

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen