#WSEN2 – ein Fest der Rekorde (mit Fotos)

Sie sind ja schon ein paar Tage online, die Bilder von #WSEN2 - wie aber zu hören ist, hat das noch gar nicht jeder mitbekommen. Deswegen auch hier im Flurfunk Dresden noch mal ein kurzer Hinweis auf die Fotos vom Abend, die zuerst im Wirspinnen.de-Blog zu sehen waren.

Die Frage kam an dem Abend ja via Twitter, vielleicht stellt sie sich auch der eine oder andere Leser hier: Was ist bitte dieses #WSEN?

#WSEN - das steht für "Wir Spinnen Ein Netzwerk" und ist die gemeinsame Afterwork-Party von SPUTNIK DRESDEN, dem Agenturblog, und FLURFUNK DRESDEN. Zum zweiten Mal (kann man da schon von Reihe sprechen?) hatten wir Gäste und Leser zu einem gemütlichen Abend gebeten - und erneut kamen viele. Sehr viele.

Tatsächlich war #WSEN2 aus unserer Sicht ein Abend der Rekorde: Hatten wir im Sommer zu #WSEN1 auf dem Lingnerschloss immer von fast 200 Anmeldungen geschrieben, waren es dieses Mal tatsächlich über 200 Anmeldungen. Entsprechend waren auch wesentlich mehr Gäste als beim ersten Mal da.

Rekorde gab es aber auch noch in ganz anderen Bereichen: Im Vergleich zum ersten Mal war die Party für uns viel teurer - aber dieses Mal hatten wir auch eine Reihe von Sponsoren: Danke an 90elf, das glücksgas stadion und Saxoprint (will sagen: Wir gehen dieses Mal ohne Miese raus ;-) )!

Was ist eigentlich weiter von Dresden weg: München oder Hamburg? Auch das ein Rekord, über den ich mich persönlich sehr freue: Ein Gast war von Hamburg angreist, eine Teilnehmerin hatten die Anreise von München nicht gescheut. Beide waren mit unterschiedlichen Motiven angereist, beide beteuerten, es habe sich gelohnt. Ach so, und Leipziger waren auch da (sie wissen schon, dieses Möchtegern-Medienstadt in Richtung Westen ;-) ).

Mein liebster Rekord des Abends aber: Deutlich über 100 Tweets mit dem Hashtag #WSEN2 - bei Twitter war die Hölle los! Das hat mal Spaß gemacht!

Spricht alles dafür, noch mal eine Fortsetzung anzusetzen, oder? Oder nicht? Oder doch? Schau'n wir mal. Wir würden uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr freuen.

Unten erstmal eine Auswahl von Bildern - noch mehr unter Wirspinnen.de. Noch der eine Hinweis: Der Kollege Maischner hat in seinem Blog seine Eindrücke aufgeschrieben.

 

 

3 Kommentare
  • Torsten
    März 5, 2012

    WSEN...das?

    So ein schöner Blog mit so vielen interessanten Informationen und keiner gescheiten Foto-Galerie? Ich muss mir als vielbeschäftigter, nie Zeit habender und schlecht sehender Internetler also jedes! Foto einzeln anklicken, um es im Großformat angezeigt zu bekommen?

    Tztztztztz - das prangere ich an!

    Falls nur noch nicht das passende WordPress-Plugin gefunden wurde - ich kann jenes hier empfehlen: http://blog.blechkopp.net/wordpress/eine-bildergalerie-fur-wordpress-3650/

    Grüße,
    Torsten...der selbst nicht dabei war aber trotz der technischen Defizite schon bekannte Gesichter entdeckt hat...

  • owy
    März 5, 2012

    @Torsten Die Botschaft ist angekommen, wenn Du es bitte jetzt nochmal probieren magst...

  • Torsten
    März 6, 2012

    Perfekt - so muss das sein - danke.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen