stawowy media übernimmt Redaktion für bigKARRIERE und RPR1.topjobs

Schon wieder eine Meldung "in eigener Sache":

Die beiden Jobportale bigKARRIERE und RPR1.topjobs haben eine neue Redaktion: Seit Juli produziert stawowy media, u.a. auch Betreiber von Flurfunk Dresden, die redaktionellen Inhalte für die beiden Internetportale.

Screenshot bigKARRIERE

Screenshot bigKARRIERE

bigKARRIERE ist die crossmediale Recruitingplattform des Radiosenders bigFM, über die Schulabgänger, Berufseinsteiger und Jobsuchende gezielt angesprochen werden. Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene vor allem in den Sendegebieten Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Die redaktionellen Inhalte der Webseite finden sich vier Mal am Tag im Programm wieder.

RPR1.topjobs, das Job- und Karriere-Portal des rheinland-pfälzischen Radiosenders RPR1, ist ähnlich strukturiert, in der Zielgruppe aber „erwachsener“. Hier finden sich Themen für Menschen, die schon im Beruf stehen und sich intensiv mit dem eigenen Weiterkommen und der Karriereplanung beschäftigen.

Screenshot RPR1.topjobs

Screenshot RPR1.topjobs

stawowy media steuert für jedes Portal wöchentlich fünf Texte samt Fotos bei, die sich mit Themen direkt aus der Lebenswelt der Zielgruppen beschäftigen.

Ein paar Beispiele für Geschichten, die bei bigKARRIERE zu lesen sind, finden Sie hier: "Wie habe ich mein Talent entdeckt? Eine junge Künstlerin erzählt", "Der Spickzettel 2.0. – Das Smartphone", "Traumberuf und Wirklichkeit – eine junge Maskenbildnerin erzählt".

Bei RPR1.topjobs kann man aktuell u.a. lesen: "Vier Stunden für 1.000 Euro - so erkennt ihr seriöse Seminare", "Von Glück und Terminstress – Mein Leben als Mama mit Job", "Von Kaiserslautern, nach Berlin - wenn die Firma umzieht".

stawowy media kann eine umfangreiche Expertise in der journalistischen Bildungs- und Jugendkommunikation online wie auch gedruckt vorweisen. Zu den Kunden der Agentur mit Sitz in Dresden zählen eine Reihe von Institutionen und Medien aus dem Jugend- und Bildungssektor (mehr Infos hier).

Bei stawowy media leitet Nicole Kirchner das Projekt. Unterstützung bekommt sie dabei von Maria Grahl, die seit Mai 2013 für stawowy media tätig ist. Nicole Kirchner bringt reichlich Erfahrungen im Zeitschriftengeschäft mit, u.a. in leitenden Positionen bei der Musikzeitschrift „melodie & rhythmus“, „PRINZ Dresden“ und der Jugendzeitschrift „Spiesser“.

Für die Redaktionsarbeit greift stawowy media auf ein breites Netz an Autoren und Fotografen zurück, das jetzt insbesondere im Sendegebiet mit einer eigenen Jugendredaktion ausgebaut werden soll.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen