Die 20 meistgeklickten Flurfunk-Beiträge 2015

Alter Schwede - das war mal ein turbolentes Jahr! Oder kommt es nur uns so vor?

Wie in den Vorjahren haben wir auch für 2015 die 20. meistgeklickten Beiträge im Flurfunk-Jahresrückblick aufgelistet. Diese Liste hat ja hier irgendwie schon Tradition (hier die Auswertungen von 2014201320122011 und 2010).

Grundlage sind erneut die Zahlen von Google-Analystics. Dort haben wir die meistgeklickten Beiträge ausgewertet, wobei wir die Liste bereinigt haben um die Start- und die Rubrikenseiten sowie Beiträge, die nicht aus dem Jahr 2015 stammen.

Daraus wird schon deutlich: Die Zahlen haben nur eingeschränkte Aussagekraft. Wichtig dabei: So richtig viele Klicks schaffen Beiträge vor allem durch Verlinkungen von anderen, sehr stark besuchten Seiten – und eben nicht aus eigener Kraft. Abgesehen davon haben Beiträge vom Anfang des Jahres größere Chancen, viele Klicks zu sammeln als Beiträge aus dem Dezember.

Gleichwohl lassen sich aus der Auswertung bestimmte Themen erkennen (auch wenn wir die Top 100 bei Google-Analytics anschauen), die immer "gut" liefen: 2015 sorgten im Flurfunk der Themenkomplex Lügenpresse und Asyl, die Entwicklungen im kostenlosen Anzeigenblattmarkt einschließlich der Kartellamtsstrafe sowie die Entwicklungen rund um die "Leipziger Zeitung" für reichlich Zugriffe (übrigens kommen alle drei Themen auch in unserem gedruckten Magazin "Funkturm" vor - das kann man hier als gedruckte Ausgabe bestellen und hier als App für Smartphones und Tablets lesen kann).

Apropos "Funkturm": Hätten wir die Bereinigung um Rubriken, Start- und Unterseiten nicht vorgenommen, stände die Seite flurfunk-dresden.de/funkturm auf Platz 12. Das freut uns natürlich sehr.

So, genug besprochen, hier die Liste:

1. "Mopo24.de verbreitet NPD-Hetze" (24.7.)

2. "Der mediale Irrsinn von #Sturmhorst: Die aSozialen Medien" (17.6.)

3. "Mit Lügen gegen 'Lügenpresse': Anonyme Postwurfsendung warnt vor 'SZ' und 'DNN'" (16.9.)

4. "Professor Wolfgang Donsbach ist tot" (27.7.)

5. "Moderatorenwechsel bei MDR 1 Radio Sachsen: Zschage folgt auf Teschner" (10.3.)

6. "'Einem reicht’s jetzt' – zum 'Mopo'-Bericht über das FB-Profil des Ministerpräsidenten" (9.4.)

7. "Kritisiert ein Ministerpräsident einen Chefredakteur bei Facebook…" (4.8.)

8. "Live-Ticker: Sturm auf Sturmhorst Sturmhart" (16.6.)

9. "Kartellamt: Strafe über 12,44 Mio. Euro für Einstellung von 'WochenSpiegel Sachsen' und 'Sächsischer Bote'" (8.12.)

10. "Ohne viele Worte: Danke für diese Enthüllung!" (13.1.)

11. "Hausdurchsuchung bei Chemnitzer Verlag und Druck (u.a. 'Freie Presse')" (15.6.)

12. "'Leipziger Zeitung' meldet Insolvenz an – Geschäftsbetrieb wird fortgeführt" (28.8.)

13. "'Sächsische Zeitung' baut Redaktion um, Olaf Kittel wird Autor" (8.12.)

14. "Umbau bei LVZ.de: Holger Herzberg weg, Leipzig Fernsehen zieht ins Haus" (19.6.)

15. "Asylgegner? Nazis? Kritik an Medienberichten zu Bischofswerda" (19.9.)

16. "'SZ'-Lokalchef Jens Ostrowski wechselt zur 'Neuen Westfälischen'" (30.6.)

17. "Online-Offensive: 'Wochenendspiegel' holt 'Blaulichtreporter' an Bord" (11.9.)

18. "IVW-Zeitungsauflagen I/2015: Seriös gewinnt im Einzelverkauf, Boulevard verliert" (21.4.)

19. "Periscope, Meerkat, YouNow – sind Livestream-Apps der nächste große Trend?" (3.4.)

20. "#Lügenpresse: Live-Blog vom #IfK-Praxisforum" (28.1.)

Am Ende wie gewohnt noch ein paar konkrete Zugriffszahlen (Quelle: Google Analytics):

Flurfunk-Zahlen-2015

Im Zeitraum 1.1. bis 31.12.2015 haben insgesamt 195.790 eindeutige Besucher Flurfunk Dresden besucht (2014: 153.685; 2013: 154.288; 2012: 115.926; 2011: 71.808). In diesem Zeitraum gab es 257.966 Besuche (2014: 210.015; 2013: 203.857; 2012: 167.132; 2011: 119.689) und 460.398 Seitenaufrufe (2014: 357.373; 2013: 328.792; 2012: 299.000; 2011: 225.065).

Wie in den Vorjahren gilt an dieser Stelle: Großen Dank an alle unsere Leser und die zahlreichen Unterstützer! Sollten Sie einmal Anregungen, Kritik oder Themenwünsche haben, scheuen Sie sich nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Wir wünschen allen Lesern ein tolles 2016! Man liest sich!

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen