„Immer mitten in die Presse rein“: Reporter Slam in Leipzig am 22.05.2017

Slam? Poetry Slam? Das gibt es doch wie Sand am Meer. Was es allerdings noch nicht gibt, ist ein Reporter Slam.

Das dachten sich auch die Organisatoren von Realsatire und veranstalten diesen am 22.5.2017 in Leipzig.

"Immer mitten in die Presse rein" beginnt um 20 Uhr in der Moritzbastei in der Innenstadt.  Fünf Reporter*innen treten auf einer Bühne gegeneinander an zum Wettstreit, wer am unterhaltsamsten von einer eigenen Recherche erzählen kann. Jeder hat zehn Minuten Zeit, am Ende kürt das Publikum den Sieger des Abends.

Es treten an: Greta Taubert, die Autorin des Buches "Im Club der Zeitmillionäre". Dirk Liesemer, der von Leipzig aus über gesellschaftliche und historische Umbrüche schreibt. Außerdem sind auf der Bühne die Journalistin Anorte Linsmayer vom MDR, der freie Autor Alexander Krützfeldt und Antonie Rietzschel von der Süddeutschen Zeitung.

Videos von der Premiere als Vorgeschmack sind zu sehen auf der Facebook-Seite.

Der Eintritt kostet 8 Euro normal und 6 Euro ermäßigt. Tickets gibt es bei tixforgigs.

 

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen