FLURFUNK-Podcast 2: Schadensersatz-Klage, Zukunft von Lokal-TV, Bautzen und die Medien

Hier hören:

Jetzt Unterstützer bei Steady werden!

Weiter geht's mit unserem monatlichen Podcast. Bevor wir hier aber auf die Inhalte eingehen, ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Ab sofort kann man den gemeinsamen Podcast von EinfachTon und FLURFUNK bei Steady finden. Unterstützen Sie uns dabei, Transparenz in die Medienlandschaft zu bringen und weiterhin hochwertige Inhalte zusammenzutragen und im Podcast aufzuarbeiten! Ab 2,49 Euro sind Sie dabei!

Hier entlang zur Steady-Seite!

Inhalt:
Zur Sache: In Folge 2 sprechen wir über und mit den Machern des Projekts Rundfunk-Mitbestimmen.de (die auch bei #bsen dabei waren).

Wir beleuchten die Hintergründe zur Schadensersatzklage gegen CVD Chemnitzer Verlag und Druck (u.a. Freie Presse, Blick), DDV Mediengruppe (u.a. Sächsische Zeitung, DaWo, FreitagSZ) und Weiss-Gruppe.

Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, die in jüngerer Zeit häufiger in Bautzen diskutiert wurde: Darf ein Vize-Landrat einfach so ein längeres, offizielles Gespräch mit einem NPD-Funktionär führen? Warum ist das so ein Problem?
Und dann haben wir noch Meinungen und Stimmen vom 3. Lokal-TV-Kongress mitgebracht. Hat Lokal-TV eine Zukunft? Wie sieht die aus?

Wie immer freuen wir uns über Feedback, Anregungen und Hinweise!

Bei iTunes abonnieren und hören: https://itunes.apple.com/de/podcast/flurfunk

Den Podcast mit eigener Software hören: http://flurfunk.podigee.io/feed/mp3

Links zu Folge 2:

Rundfunk Mitbestimmen

Schadenersatzklage gegen Zeitungsverlage

Bautzen: Die Medien, die Politik, die NPD

Kleine Presseschau zu Bautzen:

Lokal-TV-Kongress

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen