DIE LINKE Sachsen: Marcus Boës neuer Pressesprecher

Der Landesverband von DIE LINKE Sachsen hat einen neuen Pressesprecher. Marcus Boës folgt auf Thomas Dudzak, der auf dem Parteitag im November 2017 zum Landesgeschäftsführer gewählt worden ist.

Boës hat die Aufgabe als Mitarbeiter für Politikentwicklung, -beratung und Öffentliches Wirken und eben Pressesprecher zum 1.1.2018 übernommen. 2014 schloss er sein Masterstudium in Politik und Verfassung an der TU Dresden ab und war in der Folge selbstständig, So wirkte er u.a. an der Verbesserung der Suchalgorithmen sowie qualitativen Verbesserung von Suchergebnissen eines großen IT-Konzerns mit.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen