#FreeDeniz: Mahnwache zum Jahrestag der Inhaftierung, 14.2.2018

Am 14.2.2017 wurde der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel in Istanbul von der Polizei in Gewahrsam genommen. Seitdem sitzt er in Haft - ohne Anklage.

Der DJV Sachsen organisiert deshalb eine kurze Mahnwache für den 14.2.2018 von 13 bis 13.30 Uhr am Lutherdenkmal an der Frauenkirche. Gäste sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung selbst ist als Termin auch bei Facebook zu finden.

Hintergründe zum Fall #FreeDeniz finden sich in diversen Medien, zum Beispiel der ZEIT vom 7.2.2018: "Es reicht!" oder auch bei Reporter ohne Grenzen: "Politische Geiselhaft von Deniz Yücel beenden".

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen