Tag Archive for "Bundeszentrale für politische Bildung" | FLURFUNK

Bundesweite Aktionstage Netzpolitik & Demokratie, 7.-9.6.2018

Die Bundeszentrale sowie die Landeszentralen für politische Bildung haben gemeinsam bundesweite Aktionstage zum Thema Netzpolitik und Demokratie auf die Beine gestellt. Vom 7. bis 9.6.2018 finden in der ganzen Republik Veranstaltungen zu diesem Thema statt. Koordiniert wird das Event von der Landeszentrale Sachsen-Anhalt. Zur Intention sagt Thomas Erling, Referent für Kommunikation im Kontext neuer Medien in Magdeburg: "Das ...

„Verrückt“: Straßengezwitscher e.V. startet YouTube-Projekt

Straßengezwitscher e.V., der aus dem Twitter-Kanal @streetcoverage hervorgegangene gemeinnützige Verein, hat ein YouTube-Format zur politischen Bildung gestartet. Seit heute (8.2.2018), 18 Uhr, ist eine erste Vorschau online - Folge 1 des Formats erscheint am 20.2.. Dann wird 14-tägig eine neue Folge erscheinen. Jede Folge soll acht Minuten lang werden und wird moderiert von Nhi Le, Moderatorin, Slam ...

Formate des Politischen 2017: Medien und Politik im Wandel #Formate17

Terminhinweis für eine zweitägige Veranstaltung in Berlin, auf der man auch den FLURFUNK trifft: Am 9. und 10.11.2017 treffen sich Politiker, Journalisten und Bürger zu der Tagung "Formate des Politischen" im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin. Gastgeber sind der Deutschlandfunk, die Bundespressekonferenz und die Bundeszentrale für politische Bildung. Im Ankündigungstext heißt es: "Die Beunruhigung nimmt weiter zu: Wir ...

„Gekommen, um zu bleiben: neue Ideen für lokale Onlinemedien“

Terminhinweis: Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) lädt vom 27.-29.4.2017 alle Macher journalistischer lokaler Onlineseiten zur Tagung nach Berlin. Die Veranstaltung im Rahmen des Lokaljournalistenprogramms der Bundeszentrale trägt den Titel: "Gekommen, um zu bleiben: neue Ideen für lokale Onlinemedien". In der Einladung heißt es: "Guter Lokaljournalismus findet sich nicht nur in den etablierten Medien: In vielen Städten gibt ...

Stephanie Bollmann, #JMT16: „Glaubwürdigkeit und Objektivität der Medien diskutieren“

Vom 27. bis 30.10. finden in Dresden die Jugendmedientage (#JMT16) unter dem Motto „Medien- oder Märchenland?“ statt. Veranstalter ist die Jugendpresse Deutschland. Wir vom Flurfunk sind einer der Medienpartner des Events und haben Projektleiterin Stephanie Bollmann von der Jugendpresse Deutschland einige Fragen gestellt.

„Aus Politik und Zeitgeschichte“ beleuchtet das Phänomen Dresden

Kurz nachdem das "Time"-Magazin dem Pegida-Dresden mit seinem Titelbild weltweite Prominenz beschert hat, wird der Landeshauptstadt auch auf bundesdeutscher Ebene eine zweifelhafte Ehre zuteil: Die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) widmet Dresden eine ganze Ausgabe der „Aus Politik und Zeitgeschichte“, der Beilage zum Bundestags-Wochenblatt „Das Parlament“. In sechs Beiträgen versuchen Autoren von der jungen Dresdner Schriftstellerin Franziska Gerstenberg ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen