6.4.2017, SLpB: Brauchen wir eine neue Medienethik?

Am Donnerstag, 6.4.2017, um 18 Uhr findet in der Landeszentrale für politische Bildung, Schützenhofstraße 36, Dresden, eine Diskussionsveranstaltung über das Ethikverständnis der Mediennutzer statt. Im Veranstaltungsflyer stellt die Landeszentrale fest: "Moralische Regeln und Übereinkünfte scheinen sich im virtuellen Raum zu verändern. Digital Handeln ist in unseren Köpfen häufig etwas Anderes als analoges Handeln – selbst, wenn wir ...

Sächsische Staatskanzlei: Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat jetzt eine Facebook-Fanpage

Willkommen im Club: Seit  1.12.2011 ist der Sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich mit einer eigenen Seite bei Facebook (facebook.com/stanislaw.tillich) vertreten. Betreut wird die Fanpage von der Sächsischen Staatskanzlei. Zur Stunde (3.12.2011, 9.14 Uhr) haben sich bereits 124 Fans zu einem "Gefällt mir" hinreißen lassen - wobei die interne FB-Suche zuerst die von Facebook automatisch angelegte Seite (basierend auf ...

Sächsischer Datenschützer: Ministerien und Behörden sollten nicht bei Facebook sein

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte rät Ministerien und Behörden grundsätzlich davon ab, bei Facebook aktiv zu sein. Das sagte der Sprecher des Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Andreas Schneider, am 15.10.2011 im Rahmen der Veranstaltung "Mein Profil gehört mir" in Dresden. Man habe die maßgeblichen sächsischen Ministerien angeschrieben und davon in Kenntnis gesetzt, dass man die Aktivitäten bei Facebook nicht gutheiße, ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen