Medientage Mitteldeutschland: Alles neu im Mai

Jetzt ist es offiziell: Die Medientage Mitteldeutschland (MTM) haben einen neuen Ausrichter – und ein neues Konzept. "Es geht aber eher um Evolution statt um Revolution", sagt Christian Bollert, Geschäftsführer der Leipziger BEBE Medien GmbH, die auch das Internet-Radio detektor.fm betreibt. Gemeinsam mit dem Leipziger Autor und Kultur-Manager Claudius Nießen (ClaraPark) hatte sich Bollert im Februar ...

Neuer Ausrichter? Gezerre um die Medientage Mitteldeutschland (MTM)

Die Medientage Mitteldeutschland (MTM) sollen einen neuen Ausrichter – und damit auch ein neues Konzept – bekommen. Nach FLURFUNK-Informationen hat der Trägerverein der MTM sich dafür entschieden, die Organisation der Medientage 2019 bis 2021 an ein Veranstalter-Team aus dem Umfeld des Leipziger Internet-Radios detektor.fm und den Leipziger Autor und Kulturmanager Claudius Nießen zu vergeben. Hundertprozentig fest ist ...

Marcus Engert wechselt von detektor.fm zu BuzzFeedNews

Das neue Team von BuzzFeedNews: Jule Löffler, Daniel Drepper und Marcus Engert, Foto: Jonas Walzberg Marcus Engert, Mitgründer des Leipziger Online-Radiosenders detektor.fm, wechselt zu BuzzFeed Deutschland. Die deutsche Niederlassung des US-amerikanischen Nachrichtenunternehmens hat ihren Sitz in Berlin und startet am 26.6.2017 ihre tagesaktuelle Berichterstattung unter BuzzFeedNews. Nach acht Jahren Internetradio wird sich Engert bei BuzzFeedNews um das Ressort Politik ...

Hörhinweis: Detektor.fm erklärt den Wahlkampf im Netz

Hörhinweis: Das Internetradio detektor.fm beschäftigt sich in einer gleichnamigen Serie mit dem "Digitalen Wahlkampf". Der Sender aus Leipzig arbeitet sich dabei an verschiedenen Begriffen und Erscheinungen ab, die nicht nur im jüngsten US-Wahlkampf aufgetreten sind, sondern auch bei anstehenden Wahlen in Deutschland oder Frankreich eine Rolle spielen werden. So geht es in vier Teilen um "Filterblasen, Echokammern und ...

Zwei Jahre #Lügenpresse: Wie wir damit leben

Die Sprechchöre klingen mir noch in den Ohren. Ob montags auf der Straße, als Transparent, in den Kommentarspalten auf Facebook oder in Zuschriften: Vor diesen vier Silben gab es für Journalisten in Sachsen in den vergangenen zwei Jahren kaum ein Entrinnen. Eigentlich sollte dieser Text mal heißen "Zwei Jahre 'Lügenpresse': Was haben wir erlebt?" Aber das ...

5.10.2016: „Bots. Simulationen menschlicher Aktivität“, Radioaufzeichnung in Leipzig

Terminhinweis: Am 5.10.2016 lädt das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes in die Räume des Online-Radios detektor.fm in Leipzig. Dort wird von 18 bis 19 Uhr eine Sendung aus der Reihe "Vor Ort - Neue Realitäten" aufgezeichnet. Das Thema lautet "Bots. Simulationen menschlicher Aktivität". Interessierte haben die Möglichkeit, als Teilnehmer und Akteur an der Sendung ...

Detektor.fm startet Crowdfunding-Kampagne für Vormittagssendung

Von 0 , , Permalink

Das Leipziger Internetradio Detektor.fm will eine zusätzliche moderierte Vormittagssendung starten. Dazu sollen über das Crowdfunding-Portal VisionBakery knapp 45.000 Euro gesammelt werden. Mittlerweile sind fast 50 Prozent der Summe zusammengekommen und es bleiben noch neun Tage Zeit, um den Sender zu unterstützen. Wenn es klappt, wäre die Kampagne das bisher größte Crowdfunding auf der Leipziger Plattform. Die Macher begründen ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen