Die vierte Gewalt – Medien zwischen Fakten und FakeNews

Terminhinweis: Die Friedrich-Naumann-Stiftung lädt am 9.11.2018 in Leipzig zur Diskussion über Medien ein. Titel der Veranstaltung: "Die vierte Gewalt - Medien zwischen Fakten und FakeNews". In der Einladung heißt es: "Ob Zeitung, Zeitschrift, Magazin oder Online-Medium. Für sie alle gelten die gleichen Regeln. Sie sollen berichten, damit Menschen Zusammenhänge verstehen und politische Entscheidungen nachvollziehen können. Ausgewogenheit, Neutralität und ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen