Tag Archive for "Karola Wille" | FLURFUNK

Fake News und Lügenpresse: Hochkarätige Ringvorlesung in Erfurt

Veranstaltungshinweis: Eine wirklich spannende – und hochkarätig besetzte – Ringvorlesung beginnt am 19.4.2018 in Erfurt. Der Titel der Veranstaltungsreihe lautet: "Fake News und Lügenpresse: Ursachen des Glaubwürdigkeitsverlusts von Politik und Medien". Die Vorlesungsreihe wird gemeinsam von Thüringer Landtag, der Mediengruppe Thüringen und der Universität Erfurt veranstaltet. Dabei überzeugt die Reihe nicht nur durch ein Thema, das wir ...

MDR Medien360G: Steffen Grimberg und Bastian Obarowski neu im Team

Personelle Aufstockung beim Medienkompetenz-Angebot des MDR Medien360G: Ab 5.3.2018 verstärken Steffen Grimberg und Bastian Obarowski die Mannschaft im Landesfunkhaus Thüringen in Erfurt. Grimberg erfreut sich im bundesdeutschen Medienjournalismus einiger Bekanntheit: Er schrieb jahrelang für die taz als Redakteur über Medien, bevor er erst zur Zapp-Redaktion (NDR) und später zum Grimme-Preis wechselte. Mit Beginn des ARD-Vorsitzes durch die MDR-Intendantin ...

Torsten Peuker neuer trimedialer Chefredakteur des MDR

Torsten Peuker ist neuer Chefredakteur des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR). Intendantin Karola Wille hat ihn zum "trimedialen Chefredakteur" des Senders berufen. Peuker tritt den Posten zum 1.3.2018 an. Er folgt in der Funktion auf Stefan Raue, der im September 2017 neuer Intendant des Deutschlandradios geworden ist (vgl. FLURFUNK vom 8.6.2017: "Stefan Raue wird neuer Deutschlandradio-Intendant"). Peuker hatte ...

MDR4: Neuer Entwicklungsplan für den Mitteldeutschen Rundfunk

"MDR4" heißt das neue Strategiepapier, mit dem sich der Mitteldeutsche Rundfunk für die Zukunft wappnen möchte. Der Entwicklungsplan ist vergangene Woche vom MDR-Rundfunkrat "zustimmend zur Kenntnis" genommen worden. Bereits im November hatte der Verwaltungsrat dem Papier zugestimmt. Der Entwicklungsplan stellt die Fortschreibung des 2014 vorgestellten Reformprojektes MDR 2017 dar (vgl. FLURFUNK vom 20.7.2014: "MDR-Direktorium beschließt neue ...

#FUNKTURM6: Alles neu beim MDR?

Seit sechs Jahren ist Karola Wille mittlerweile Intendantin beim MDR. Zu Beginn schien sie die ganze Sendeanstalt auf den Kopf stellen zu wollen. Für besonderes Aufsehen sorgten ihre Pläne, in völlig neuen Mustern denken zu wollen. Nicht Fernsehen, Radio oder Online sollten im zukunftsfähigen MDR die Kategorien sein. Stattdessen wollte man trimedial an die Sache rangehen. ...

Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland ausgeschrieben

Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) vergeben auch 2017 wieder einen gemeinsamen Medienkompetenzpreis. Prämiert werden herausragende Projekte aus Mitteldeutschland, die Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien vermitteln. MDR-Intendantin Karola Wille ist in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Veranstalter zitiert: "Medienkompetenz an ...

„Wenn Computer Meinungen machen“, 19.1.2017, 16.30 Uhr

"Wenn Computer Meinungen machen" – so lautet der Titel einer Diskussion, die heute (19.1.2017) beim MDR in Leipzig stattfindet. Ab 16.30 Uhr wird der Termin unter diesem Link im Livestream übertragen: mdr.de/mediathek/livestreams/mdr-plus/eventlivestreamzweiww-186.html. Der "MDR-Medienimpuls" beschäftigt sich mit der Bedeutung von Algorithmen für die gesellschaftliche Kommunikation und Meinungsbildung. Die Reihe ist eine gemeinsame Veranstaltung von Intendantin Karola Wille und dem MDR-Rundfunkrat. In der Ankündigung heißt es: "Um ...

Zwei Jahre #Lügenpresse: Wie wir damit leben

Die Sprechchöre klingen mir noch in den Ohren. Ob montags auf der Straße, als Transparent, in den Kommentarspalten auf Facebook oder in Zuschriften: Vor diesen vier Silben gab es für Journalisten in Sachsen in den vergangenen zwei Jahren kaum ein Entrinnen. Eigentlich sollte dieser Text mal heißen "Zwei Jahre 'Lügenpresse': Was haben wir erlebt?" Aber das ...

MDR gründet Osteuropa-Netzwerk

Um seine Präsenz im Osten Europas weiter auszubauen, hat der MDR im Rahmen des Projekts „Heute im Osten“ ein Osteuropa-Netzwerk aufgebaut. Der Startschuss ist am 13.12.2016 gefallen. Ab Januar werden erste redaktionelle Stücke veröffentlicht. Journalisten aus sieben osteuropäischen Ländern sind Teil des Netzwerkes. So wird es nicht nur Berichterstattung aus Deutschlands Nachbarländern Polen und Tschechien geben, ...

Zweite Amtszeit: MDR-Rundfunkrat bestätigt Karola Wille als Intendantin

Karola Wille bleibt weitere sechs Jahre MDR-Intendantin: Auf seiner heutigen Sitzung hat der MDR-Rundfunkrat Karola Wille für eine weitere Amtszeit bestätigt. Wille erhielt dabei 31 Ja- und 3 Nein-Stimmen. Im Vorfeld hatte Wille die drei Landesgruppen des Rundfunkrats besucht und ihr Programm für die nächsten Jahre vorgestellt und diskutiert. In einer Ansprache heute vor der Wahl ...

MDR: Wille für zweite Amtszeit vorgeschlagen, Schröder wiedergewählt

Der MDR-Verwaltungsrat hat Karola Wille einstimmig für die zweite Amtszeit als Intendantin nominiert. Darüber hat die MDR-Rundfunkratsvorsitzende Birgit Diezel heute den Rundfunkrat informiert. Die Entscheidung des Verwaltungsrats ist bereits am 26.9.2016 gefallen. Der MDR-Rundfunkrat wird in seiner Sitzung am 5.12.2016 über den Vorschlag abstimmen. Die zweite Amtszeit von Wille würde dann am 1.11.2017 - also in ...

MDR behält ARD-Vorsitz auch 2017

Verlängerung: Der ARD-Vorsitz und die Geschäftsführung bleiben auch 2017 beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR). Das hat die ARD-Hauptversammlung in Berlin beschlossen. Damit bleibt MDR-Intendantin Karola Wille ein weiteres Jahr ARD-Vorsitzende. Die Verlängerung betrifft auch den MDR-Rundfunkratsvorsitzenden Steffen Flath, dessen Vorsitz bei der Gremienvorsitzendenkonferenz der ARD (GVK) damit ebenfalls verlängert wird. Der stellvertretende ARD-Vorsitz verbleibt wie gehabt beim NDR und ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen