Leipziger Volkszeitung: LVDG steigt bei Taxidienst CleverShuttle ein

Die LVDG, Verlag der Leipziger Volkszeitung (gehört zur Madsack Mediengruppe), hat die Mehrheit an CleverShuttle Leipzig übernommen. Das geht aus einem Blog-Posting bei Startup Mitteldeutschland (8.9.2017: "Madsack übernimmt Mehrheit an CleverShuttle in Leipzig") hervor. CleverShuttle ist ein StartUp aus dem Bereich "Ridesharing", dass bereits in Berlin, Leipzig, Hamburg und München aktiv ist. Die LVDG übernimmt aber lediglich das operative ...

Landesweites Web-TV: SLM vergibt Zulassungen an LVZ und tag24

Der Medienrat der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) hat in seiner Sitzung am 10.4.2017 die Zulassungsanträge der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft (LVDG, gibt u.a. die LVZ heraus) und Morgenpost Sachsen (tag24.de) für landesweite Web-TV-Programme bewilligt. Die beiden Zeitungshäuser sind damit berechtigt, "sachsenweiten Fernsehinformationsprogramme mit ausschließlicher Verbreitung über das Internet" zu betreiben. Konkret ist ...

Basislager: „Leipziger Volkszeitung“ richtet CoWorking-Space ein

Von 5 , , , , Permalink

Das ist ja mal innvoativ: Seit dem 15.04.2015 betreibt die "Leipziger Volkszeitung" (gehört zur Madsack Mediengruppe) einen Coworking Space im eigenen Haus. Das Basislager Leipzig befindet sich unter dem Dach des Verlagsgebäudes im Peterssteinweg und erstreckt sich auf über 300qm über zwei Etagen. Auf LVZ-Online findet sich ein kurzer Video-Beitrag von der Eröffnungsparty in der Kuppelhalle, ...

Madsack: Björn Steigert wird neuer LVDG-Geschäftsführer

Von 1 , , , , Permalink

Die "Leipziger Volkszeitung" bekommt erneut einen neuen Geschäftsführer: Björn Steigert übernimmt ab Mitte September 2014 die Geschäftsführung der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft (LVDG). Mit der LVDG-Geschäftsführung ist Steigert künftig auch für den "LVZ"-Ableger "DNN" zuständig. Bei der LVDG folgt er auf Marc Zeimetz. Der wird laut Pressemitteilung des "LVZ"-Mutterhauses Madsack "spätestens zum Jahresende 2014 in die Konzerngeschäftsführung der ...

„LVZ“: Madsack-Geschäftsführung antwortet auf Mitarbeiter-Brief

Von 4 , , , , Permalink

Aussriss aus dem Antwortbrief von Thomas Düffert, Geschäftsführer von Madsack. Thomas Düffert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Madsack (u.a. "LVZ" und "DNN"), hat den "Offenen Brief der Belegschaft an die Konzernleitung" (vgl. Flurfunk Dresden vom 19.4.2014: "'Wir sind in großer Sorge': 'LVZ'-Mitarbeiter schreiben an Madsack-Chefs") beantwortet. Wörtlich schreibt er: "Die Auswirkungen des veränderten Mediennutzungsverhaltens auf die Geschäfte der ...

Marc Zeimetz neuer Geschäftsführer bei „Leipziger Volkszeitung“

Im August geht es los: Dann übernimmt Marc Zeimetz die Geschäftsführung der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH (LVDG, u.a. "Leipziger Volkszeitung"). In der "LVZ" vom Dienstag war über den neuen Geschäftsführer zu lesen: "Zeimetz kommt von der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, wo er zuletzt als Prokurist sowie Leiter Beteiligungsmanagement und Strategie für den Geschäftsbereich Zeitungen, die Logistik- ...

Norbert Schmid wird Chef bei Markenrat

Von 1 , , Permalink

Vom Blattmachen in die Welt der Bits und Bytes: Norbert Schmid, bis Mitte Dezember 2012 Verlags-Geschäftsführer der "Leipziger Volkszeitung" ("LVZ"), ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Leipziger Agenturgruppe Markenrat. In dieser Funktion soll und will sich der 51-Jährige vor allem um das Digitalgeschäft kümmern. Schmid, der sein Amt offiziell Anfang Februar antritt, hatte bereits seit geraumer ...

„Leipziger Volkszeitung“: Geschäftsführer Norbert Schmid abgelöst

Von 0 , , , Permalink

Die Meldung wäre uns doch fast glatt durchgegangen: Die "Leipziger Volkszeitung" ("LVZ") hat seit Jahresanfang einen Interims-Geschäftsführer. Norbert Schmid, 51, der den Job seit April 2009 innehatte, hat sein Büro Mitte Dezember geräumt. Das geht aus einer Mitteilung der Verlagsgruppe Madsack vom 17.12.2012 hervor. Die offizielle Formulierung liest sich so: "Norbert Schmid verlässt die Leipziger Verlags- und ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen