Wohin fließen Googles Fördergelder für Journalismus?

Lesehinweis: Das Blog netzpolitik.org hat einen spannenden Beitrag veröffentlicht, in dem es um Googles Digitale Nachrichten Initiative (DNI) und ihren Innovationsfonds geht. Die mehrere Monate dauernde Recherche hat ergeben: Es sind vor allem die großen Medienunternehmen in Deutschland, die von der DNI profitieren. Zitat aus dem Bericht: "Die Liste der Mittelempfänger liest sich schließlich wie ein Who-is-Who der ...

OTMR-Barcamp und Konferenz am 9.6.2017 in Leipzig

Wenn Online Technologien und Marketing auf Recht treffen, dann entsteht daraus ein eintägiges Programm. Bereits zum vierten Mal findet daher das OTMR-Barcamp statt. In diesem Jahr können sich Experten aus Marketing, IT, Recht und Steuern am 09.06.2017 im InterCityHotel Leipzig treffen. Von 9 bis 18.30 Uhr sind drei Räume im Hotel in der Innenstadt für die Teilnehmer ...

Lesehinweis: „Zur netzpolitischen Dimension von Mindestlöhnen für Zeitungsboten“

Lesehinweis: Was hat die Ausnahmeregelung für die Zeitungszusteller mit Netzpolitik zu tun? Auf den ersten Blick nichts, auf den zweiten umso mehr. Das Blog Netzpolitik.org schreibt: "Warum gerade Zeitungsboten für ihre frühmorgendliche Tätigkeit keinen Mindestlohn verdient haben, ist gleich in mehrfacher hinsicht fragwürdig. Erstens steht das Zeitungszustellgewerbe nicht im internationalen Wettbewerb, diese Dienstleistung lässt ...

Flurfunk Dresden bei MDR-Info: „Bloggen für Geld“

Achtung, Flurfunk-Eigenwerbung! Flurfunk-Dresden.de war am Dienstag (16.7.2013) Teil eines Radiobeitrags bei MDR-Info. Titel der Geschichte: "Bloggen für Geld". Gut, der Titel ist ein klitzekleinwenig irreführend, wir bloggen ja nicht direkt für Geld. Die Frage dahinter aber interessiert sicherlich auch den einen oder anderen Leser: Wie finanziert man ein Blog wie Flurfunk Dresden? Autor des Beitrages ist der Radio-Journalist ...

Terminhinweis: Markus Beckedahl bei den Dresdner Reden, Staatsschauspiel, 17.2.2013

Terminhinweis für alle, die sich für Netzpolitik interessieren: Markus Beckedahl, Gründer und maßgeblicher Autor des Blogs netzpolitik.org, ist am 17.2.2013 zu Gast bei den Dresdner Reden 2013. In der Programmankündigung zu der Veranstaltungsreihe heißt es zum Termin mit Beckedahl: "Am 17. Februar spricht Markus Beckedahl über 'Die Gestaltung der digitalen Gesellschaft'. Als politischer Netzaktivist gehört Beckedahl zu ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen