#LeinenlosVMD: Verkehrsmuseum lädt Blogger & Co zum Social-Media-Event

Terminhinweis: Am 29.4.2017 um 18 Uhr lädt das Verkehrsmuseum Dresden zu einem Social-Media-Event. Im Einladungstext heißt es dazu:

„Am 2. Mai öffnet im Verkehrsmuseum die Ausstellung "Leinen los!", die neue Dauerausstellung Schifffahrt, für Besucher. Drei Tage zuvor laden wir interessierte Twitterer, Blogger, Instagrammer, anderweitig Social Media-Begeisterte aber auch "Offliner" zu einer Preview der Ausstellung ein.“

Nach rund zweieinhalb Jahren wird die Dauerausstellung Schifffahrt wiedereröffnet. Sie befindet sich nun im ersten Obergeschoss des Museums. "Viele Ausstellungsstücke werden erstmals zu sehen sein", verspricht das Museum.

Begleitet wird die Gruppe von Joachim Breuninger, Direktor des Verkehrsmuseums, Ulrich Penzel, Kurator der Ausstellung und Marius Schreyer, den Gestalter der Ausstellung. Im Anschluss gibt es einen Imbiss, bei dem die Teilnehmer der Preview mit den Verantwortlichen der Ausstellung in Kontakt treten können.

Bereits im letzten Jahr veranstaltete das Museum eine ähnliche Veranstaltung, damals zur Eröffnung der Sonderausstellung "Migation. (Aus-)Wanderung, Flucht und Vertreibung" (vgl. FLURFUNK vom 9.6.2017: Verkehrsmuseum: Social Media Event zu #MigrationVMD).

Der Hashtag der Veranstaltung, der dann auch für die gesamte Ausstellung gelten wird, lautet #LeinenlosVMD.

Die Veranstaltung ist auf 25 Plätze begrenzt, die nach dem Windhundprinzip vergeben werden, schnell sein lohnt sich also. Weitere Informationen zur Anmeldung und die Kontaktdaten finden Sie auf der Website zur Veranstaltung.

Benjamin Kutz

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen