Sächsisches Justiz- und Demokratie-Ministerium (SMJusDEG) jetzt bei Twitter und Instagram

Das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG) ist jetzt auch bei Twitter und Instagram zu finden. In einer Pressemitteilung heißt es: "Das SMJusDEG möchte via Twitter und Instagram Menschen erreichen, die ihren Fokus auf mobile Mediennutzung setzen und unmittelbar über die Aktivitäten, Ziele, Weichenstellungen und Pläne des SMJusDEG informiert werden möchten. Durch die ...

FLURFUNK-Podcast 53: MDR-Produzentenbericht // SAEK-Diskussion

Der Mitteldeutsche Rundfunk ist einer der größten Auftraggeber der hiesigen Medienlandschaft. Seit 2012/13 veröffentlich die Rundfunkanstalt ihren sogenannten Produzentenbericht, in dem detailliert aufgeschlüsselt wird, wie groß das Budget für Fremd-, Lizenz- und sonstige Produktionen war. Mit Joachim Günther, dem Vorsitzenden des Filmverbandes Sachsen, werten wir den aktuellen Bericht für das Jahr 2019 aus.

Und: Vor einer Woche sprachen über die geplante Schließung der SAEK-Standorte Ende Juni 2021. In dieser Folge sprechen wir mit Professor Rüdiger Steinmetz über die aktuelle Entwicklung, Alternativen und das weitere Verfahren.

Saxony’s 12: Sächsische Agenturen starten Adventskalender

Adventsüberraschung: Zwölf Kreativ-Agenturen aus dem gesamten Freistaat haben sich zum Jahresende zusammengetan und einen gemeinsame Adventskalender erstellt. Unter "Saxony's 12 - Sachsens beste Agenturen" präsentieren Sie auf einer gemeinsamen Webseite ausgewählte Kampagnen und Konzepte. Auf der Webseite www.saxonys12.de ist zu lesen: "Preisgekrönte Kampagnen? Awardverdächtige Ansätze? Wenn es um gute Ideen und perfekte Umsetzung geht finden Marketiers und Werber die ...

Gottes Werk und Alexas Beitrag – mit Amazon zum Überwachungsstaat?

Von 0 , ,

Eine Kolumne von Stephan Zwerenz. Fühlen Sie sich manchmal beobachtet? Etwa bei Online-Käufen, wenn Sie durch Facebook scrollen, wenn Sie Netflix-Serien anschauen oder in den Supermarkt gehen? Tun Sie nicht? Sollten Sie aber, denn an dieser Stelle wäre ein bisschen Paranoia ausnahmsweise einmal angebracht. Wie vielen Cookies oder anderen Tracking-Verfahren haben Sie heute schon zugestimmt? Wie ...

FLURFUNK-Podcast 52: Was bedeutet die Schließung der SAEK-Standorte für Sachsen?

Alle SAEK-Standorte werde im kommenden Jahr geschlossen. Was bedeutet die Schließung der SAEK-Standorte für die Medienkompetenz-Bildung in Sachsen?

Was sich nach einem großen Knall anhört, ist zunächst einmal „nur“ das planmäßige Auslaufen der bestehenden Verträge zum 30. Juni 2021. Doch welche Bedeutung hat das für die zweifellos enorm wichtige Medienkompetenz-Bildung im Freistaat? Und hat die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) schon einen Plan, wie es weitergehen kann? 

SLM beendet Förderung der Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK)

Die Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK) sind ab 30.6.2021 Geschichte. Dann nämlich enden die laufenden Verträge zum Betrieb der insgesamt neun SAEK-Angebote im Freistaat Sachsen. Die Verträge werden auch nicht verlängert, wie den Betreibern mitgeteilt worden ist.

Die zuständige Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) will ihre Medienkompetenzförderung in Zukunft komplett neu aufstellen.

Leipziger Volkszeitung: Hannah Suppa folgt auf Jan Emendörfer

Wechsel in der Chefredaktion der Leipziger Volkszeitung (Madsack Mediengruppe): Neue Chefredakteurin wird Hannah Suppa, 37. Sie übernimmt zum 1. Dezember die Chefredaktion von Jan Emendörfer, 57. Der wird Chefkorrespondent Osteuropa/Russland in der Hauptstadtredaktion des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND, gehört ebenfalls zu Madsack). Von außen ungewöhnlich: Hannah Suppa bleibt gleichzeitig Chefredakteurin Digitale Transformation und Innovation im Regionalen bei der ...

MDR-Programmdirektorin Katja Wildermuth wird BR-Intendantin

Der MDR braucht eine neue Programmdirektorin in Halle: Katja Wildermuth wird zum 1.2.2021 die Position der Intendantin des Bayerischen Rundfunks (BR) übernehmen (vgl. br.de vom 22.10.2020) . Bislang wirkt Wildermuth als Programmdirektorin des MDR in Halle (Biografie auf mdr.de hier). Wildermuth (55) bekam bei der Wahl gestern im BR-Rundfunkrat in geheimer Wahl 38 von 48 Stimmen. ...

FLURFUNK-Podcast 51: Der Osten und die Medien, Sitzungen des MDR-Rundfunkrats

Sicher wurde das Jubiläum kleiner gefeiert, als es sich viele vor der Pandemie vorgestellt hätten. Medial spielten „30 Jahre Wiedervereinigung“ dennoch eine große Rolle. Auch viele Medien übten Selbstkritik. Man berichte zu wenig über den Alltag im Osten und oft nur, wenn sich hier der nächste Skandal anbahne.

Uns beschäftigen außerdem die beiden Sitzungen des MDR-Rundfunkrates in den vergangenen Wochen.

Modellprojekt zu Zeitungsdrohnen vor erfolgreichem Abschluss

Von 0 , ,

Das Modellprojekt für die Zeitungszustellung per Drohne in Altenburg (vgl. FLURFUNK vom 9.1.2020: "Modellprojekt in Thüringen: Drohnen als Zeitungsboten") steht kurz vor dem erfolgreichen Abschluss. "Im November werden wir einmalig je einen Haushalt in den Gemeinden Lödla und Ponitz per Drohne mit einer Zeitung beliefern", sagt der Initiator des Projekts und Informationstechniker Klaus Hiller auf Nachfrage ...

Bericht von der 6. öffentlichen MDR-Rundfunkratssitzung, 12.10.2020

Heute (12.10.2020, 10 Uhr) tagt mal wieder der MDR-Rundfunkrat öffentlich - wie gewohnt habe ich in der Gästereihe Platz genommen, um wichtige Punkte hier festzuhalten. Soeben wurde die Sitzung von der Vorsitzenden Frau Prof. Gabriele Schade eröffnet, die Tagesordnung findet sich hier. Witzig: Ausnahmsweise darf heute mal in der Anfangsphase der Sitzung ein Kamera-Team ein paar Aufnahmen ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen