Vom Hass zerfressen

Von 0 , ,

Eine Kolumne von Stephan Zwerenz. Der Medientheoretiker Marshall McLuhan stellte sich die digitale Welt als ein „Globales Dorf“ vor. Durch moderne Kommunikationstechnologien und die weltweite Vernetzung werde die Menschheit näher zusammenrücken. Als McLuhan diesen Begriff 1962 erstmals verwendete, hatte er bereits einen kitschig positiven Beigeschmack. Mittlerweile hat sich das „Globale Dorf“ eher zu einer Art Sci-Fi-Horror-Thriller ...

FLURFUNK-Podcast 46: Spitzen-Personalie beim MDR, Fahrradgate, Facebook wird boykottiert

Hier hören: Den Podcast von EinfachTon und FLURFUNK dürfen Sie gern mit einem FLURFUNK-Steady-Abo unterstützen! Ab 2,49 Euro sind Sie dabei! Sie ermöglichen uns damit noch mehr Zeit für journalistische Inhalte! Hier entlang zu unserer Steady-Seite! Inhalt zur Folge 46: Für Erstauen sorgte am Dienstag eine Meldung aus dem MDR: Wolf-Dieter Jacobi, bisher Programmdirektor und seit fast 30 Jahren ...

SLM-Versammlung: Statnik neuer Vorsitzender; Sieglitz soll Geschäftsführer werden

David Statnik ist neuer Vorsitzender der Versammlung der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM). Im Rahmen der Versammlung am gestrigen Montag (30.6.2020) hat sich außerdem der favorisierte Bewerber für den SLM-Geschäftsführungsposten vorgestellt. Versammlung: Statnik folgt auf Fischer Statnik wurde mit 24 von 31 Stimmen gewählt. Er war bislang stellvertretender Vorsitzender der Versammlung und hatte ...

Wolf-Dieter Jacobi verlässt MDR

Von 0 No tags

Foto: MDR/ Marco Prosch Wolf-Dieter Jacobi, Programmdirektor des Mitteldeutschen Rundfunks, verlässt den MDR. In einer kurzen Mitteilung an alle Mitarbeitende teilt Intendantin Karola Wille mit, "dass Wolf-Dieter Jacobi nach fast 30 Jahren erfolgreicher Tätigkeit und seit 2011 als Ihr Programmdirektor den Mitteldeutschen Rundfunk am heutigen Tag verlässt, um sich neuen beruflichen Aufgaben widmen zu können." In der ...

Bezahlung freier Journalist*innen: „Das Wort Taschengeld wäre angemessener“

22,73 Euro verdienen freie Journalist*innen laut dem Berufsverband Freischreiber im Durchschnitt pro Stunde. Bei den knapp 23 Euro handelt es sich um den Brutto-Lohn, Steuern oder die Kosten von Arbeitsmitteln sind also noch nicht abgezogen. Seit 2018 ermittelt der Berufsverband die Durchschnittslöhne für freie Journalist*innen. Auf Grundlage von 2.064 anonymen Datenspenden wurden deutschlandweit Angaben von freien ...

Sächsische Zeitung entschuldigt sich für Vergewaltigungs-Berichterstattung

"Gleich dreimal Pech" habe ein Mann gehabt, der versuchte, eine Frau zu vergewaltigen. Die Frau habe "schon vor einiger Zeit Avancen von ihm deutlich abgelehnt. Sie ist lesbisch, hat zum Tatzeitpunkt auch noch ihre Tage." So ist es in der Sächsischen Zeitung vom 20.6.20 nachzulesen, gefolgt von einer szenischen Beschreibung des Tathergangs. Garniert war das Ganze ...

Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien 2020 an Khadija Ismayilova und Benjamin Best

Der "Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien" der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig geht 2020 an die aserbaidschanische Investigativ-Journalistin Khadija Ismayilova und den deutschen Journalisten und Filmemacher Benjamin Best. Der Preis ist mit jeweils 10.000 Euro dotiert. Er wird jährlich an Medienschaffende verliehen, "die sich in besonders herausragender Art und Weise und häufig unter Gefahr für ...

Thüringen: Falk Neubert wird Regierungssprecher

Die Thüringer Regierung bekommt zu Anfang August einen neuen Sprecher: Am 1.8.2020 übernimmt Falk Neubert den Posten als Regierungssprecher. Er folgt auf Günter Kolodziej, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Regierungskreise aus Thüringen bestätigen gegenüber FLURFUNK einen entsprechenden Bericht der Thüringer Allgemeinen (TA) (vgl. thueringer-allgemeine.de vom 24.6.2020: "Neubert wird neuer Regierungssprecher" - Text hinter Bezahlschranke). Neubert war Landtagsabgeordneter ...

Uwe Krüger kritisiert Corona-Berichterstattung deutscher Medien

Der Leipziger Medienwissenschaftler Dr. Uwe Krüger wirft den Medien in Deutschland vor, zu unkritisch über die Arbeit der Regierung in der Corona-Krise berichtet zu haben. "Zu beobachten war das klassische Rally-'Round-the-Flag-Phänomen: Wenn es um Leben und Tod geht, schart man sich um die Regierung. Man zerpflückt nicht deren Aussagen, sondern unterstützt deren Maßnahmen gegen einen gemeinsamen, ...

Von Tagesschau bis Bravo: Deutsche Medien bei TikTok

Von 0 , , , ,

Von Ludwig Großmann TikTok ist im Trend: 800 Millionen NutzerInnen weltweit, der Digitalzeitschrift AdAge zur Folge 5,5 Millionen allein in Deutschland. Besonders Jugendliche begeistern sich für die Soziale Plattform, 69 Prozent aller NutzerInnen sind 16 bis 24 Jahre alt. Es ist daher kein Wunder, dass auch die ersten großen Medienmarken sich auf TikTok versuchen. Doch der Einstieg ...

„Fahrradgate“: DJV Sachsen und LPK Sachsen kritisieren Innenminister

Harsche Kritik für Sachsens Innenminister Roland Wöller: Der Deutsche Journalistenverband (DJV) Sachsen und die Landespressekonferenz Sachsen (LPK) kritisieren in einer gemeinsamen Erklärung die Informationspolitik des sächsischen Innenministers. Man sei "verwundert und verärgert über die Art und Weise, wie hier scheibchenweise Nicht-Informationen transportiert werden", ist DJV-Landesvorsitzende Ine Dippmann in einer gemeinsamen Erklärung der beiden Journalisten-Organisationen zitiert. "Eine ...

Covids Metamorphosen

Eine Kolumne von Stephan Zwerenz. Deutschland versucht sich von dem großen Schock der Coronakrise langsam wieder zu erholen. Während sich die meisten Betriebe schrittweise auf ein Leben danach vorbereiten, tun manche so, als wäre die Pandemie schon Geschichte – oder gar nie passiert. Es scheint nicht mehr lange zu dauern, bis wir auf die Zeiten des ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen