Recent Posts by owy

FLURFUNK-Podcast 37: Wir fordern 1 Million pro Lokal-TV! Keine Jungpioniere, Mitteldeutsche Zeitung

1 Million Euro für jeden Lokal-TV-Sender – das ist unsere Minimalforderung! Wir haben einige Reaktionen auf die Diskussion um die Förderung von Lokalfernsehen bekommen und diskutieren in dieser Folge abschließend, was hohe Fördersummen bewirken könnten.

Noch hat das Kartellamt nicht zugestimmt – aber der Kauf der Mitteldeutschen Zeitung durch die Bauer Media Group scheint unter Dach und Fach. Damit wird Sachsen-Anhalt – ähnlich wie Thüringen – (fast) zum Ein-Zeitungs-Land.

Lucas hat einen neuen Podcast gestartet. In „Keine Jungpioniere“ geht es um die Frage: Wie viel Ost-Identität steckt in jungen Menschen, die die DDR nicht nicht mehr (bewusst) erlebt haben?

Jörg Förster spricht für Sächsisches Staatsministerium für Kultur und Tourismus

Jörg Förster Und noch eine Sprecher-Personalie aus der noch frischen sächsischen Staatsregierung: Jörg Förster hat bereits im Dezember die Funktion des Pressesprechers und Leiter der Stabstelle Kommunikation beim Sächsischen Staatsministerium für Kultur und Tourismus übernommen. Förster war zuvor Sprecher im Sächsischen Staatsministerium für Soziales, das in der alten Regierung unter der Leitung von Ministerin ist Barbara Klepsch ...

OB-Wahl in Chemnitz 2020: Twitter-Account zur OB-Wahl gestartet

Am 21.1.2020 ist ein Twitter-Account gestartet, der sich mit der Wahl zum/zur Oberbürgermeister*in in Chemnitz befasst. Name: OB-Wahl in Chemnitz 2020 (@WahlinChemnitz). In der Twitter-Bio des Accounts heißt es: "Was gibt's Neues in der #OBWahlChemnitz? @fog_institut und @falkgruner sammeln alles, was man wissen muss, um mitreden zu können." Der Wahltermin für die OB-Amtszeit in Chemnitz von 2020 bis 2027 ...

„GameChange – wie Frauen die Welt verändern“ – femMit-Konferenz 2020 in Dresden

Von 0 , , , ,

„GameChange – wie Frauen die Welt verändern!“ So lautet das Motto der 2. femMit-Konferenz für mehr Frauen in Verantwortung. Die Konferenz findet am 23. und 24.4.2020 in Dresden statt. In der Pressemitteilung ist Konferenz-Initiatorin Romina Stawowy zitiert: "Wir leben in einer Zeit großer Dynamik. Immer mehr Frauen übernehmen Führungsverantwortung, ob in der Wirtschaft, in der Politik oder in ...

FLURFUNK-Podcast 36: „Vorzeitiger Nachrichtenerguss“, Lokalfernsehen

Zwei Ereignisse haben die Feiertage – zumindest in der deutschen Empörungslandschaft – geprägt. Das „Omagate“, also die Reaktionen auf ein Satire-Video des WDR, und die Geschehnisse der Silvesternacht im Leipziger Stadtteil Connewitz in Zusammenhang mit der Informationspolitik der Polizei – eifrig verbreitet durch zahlreiche Medien.

Außerdem diskutieren wir über die Bedeutung von Lokalfernsehen mit jemandem, der es macht.

Benjamin Bigl: „konkrete Bedarfe für Medienkompetenz identifizieren“

Von 0 , , , ,

Im Oktober 2018 hat das Medienpädagogische Zentrum+ (MPZplus) mit Sitz in Torgau seine Tätigkeit aufgenommen. Das MPZplus ist ein gemeinsames Pilotprojekt des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus (SMK), des Landkreis Nordsachsen und der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) (vgl. Pressemitteilung vom 1.10.2019 auf sachsen.de: "Mehr Medienbildung für Nordsachsen"). Anfang Dezember teilte nun die SLM ...

Fünf Fakten zum Agenturstandort Sachsen

Sachsen und die Nachbarländer Thüringen und Sachsen-Anhalt sind sicherlich keine Mega-Hotspots für Agenturen, die mit Standorten wie Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt oder München mithalten können – gleich ob man nach Werbe-, Kommunikations- oder Digitalagenturen sucht.

Die Branche ist ausgesprochen vielfältig. Damit sie mehr Sichtbarkeit bekommt, müsste sie sich selbst wohl mehr zeigen.

WELT: Bauer (Volksstimme) bietet für Mitteldeutsche Zeitung

Die WELT berichtete kurz vor Weihnachten ebenfalls (vgl. FLURFUNK vom 19.12.2019: "FAZ: Bislang kein Käufer für die Mitteldeutsche Zeitung") über den möglichen Verkauf der Mitteldeutschen Zeitung innerhalb Sachsen-Anhalts. Demnach soll die Hamburger Bauer media group, der bereits die Magdeburger Volksstimme (Magdeburg) besitzt, großes Interesse an der Übernahme der DuMont-Zeitung MZ (Halle) haben. Wörtlich schrieb die WELT bereits ...

Die 20 meistgeklickten FLURFUNK-Beiträge 2019

Von 0 , , , ,

Liebe Leserinnen und Leser,

der Jahreswechsel steht an, Zeit für unseren traditionellen Jahresrückblick im FLURFUNK.

Und, welches Medien-Ereignis von 2019 ist Ihnen in Erinnerung geblieben?

Aus unserer Sicht spielten die Landtagswahlen im September (z.B. mit unserem Live-Podcast aus dem Landtag) und die anschließende Koalitionsvereinbarung eine sehr große Rolle. Für sehr viel Gesprächsstoff sorgte 2019 außerdem die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM).

Auch bei uns gab es Veränderungen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen