Mehrwertmacher und dpa-digital services kooperieren

Die Mehrwertmacher, ein Tochterunternehmen der DDV Mediengruppe in Dresden, und die dpa-Tochter dpa-digital services (dpa-ds) haben heute eine enge Zusammenarbeit bekannt gegeben. Die beiden Unternehmen kooperieren künftig dabei, das Nutzungsverhalten von Tablet- und E-Paper-Leserinnen und -Lesern zu analysieren. Heißt: Verlage, die mit Unterstützung der dpa-ds ihre E-Paper- und Tablet-Ausgaben produzieren, können deren Nutzung in Zukunft mit dem ...

„Wahlkampf zwischen klassisch und modern“: FUNKTURM 10 erschienen

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: In der 10. Ausgabe unseres Magazins FUNKTURM haben wir uns mit dem Thema beschäftigt, das in der Demokratie wohl der wichtigste Kommunikationsmoment zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Politikerinnen und Politikern ist: dem Wahlkampf. Denn die Spannung bleibt hoch: Nach der Europawahl stehen jetzt die Landtagswahlen in Brandenburg, Thüringen und ...

„Film.Land.Sachsen“: 12. Filmsommer Sachsen am 20.6.2019 in Leipzig

Terminhinweis: Am 20.6.2019 lädt der Filmverband Sachsen wieder zum Filmsommer nach Leipzig. Diesjähriges Thema der ganztägigen Veranstaltung: „Film.Land.Sachsen“. In der Einladung heißt es: "Wir lassen unseren Blick in dieser 12. Ausgabe über das rurale sowie urbane Filmland Sachsen schweifen und rücken mit unserer Gesprächsrunde Filmkultur aufs Land die Rolle der Film- und Kinokultur dezent in den Mittelpunkt unseres ...

SLM: Grit Wißkirchen verlässt Medienrat

Grit Wißkirchen, Vizepräsidentin des Medienrates der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM), legt ihr Mandat zum 31.5.2019 nieder. Erst vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass Wißkirchen zum 1.6. Geschäftsführerin der MotionWorks GmbH in Halle wird (vgl. FLURFUNK vom 24.5.2019: "MotionWorks: Grit Wißkirchen und Romy Roolf übernehmen Geschäftsführung"). Die MotionsWorks ist mehrheitlich im Besitz ...

„What the Fake?!“ – SLUB-Veranstaltungen zu „Fake News“, „Hate Speech“ und „Fake Science“

Terminhinweis: Die Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek (SLUB) hat unter dem Titel "What the Fake?!" eine Veranstaltungsreihe zum Thema "Fake News", "Fake Science" und "Hate Speech" organisiert. In insgesamt vier Terminen geht es darum, sich über die Phänomene zu informieren und auszutauschen und sich der Antwort zu nähern, was Gesellschaft, jeder einzelne, aber auch Institutionen tun ...

MotionWorks: Grit Wißkirchen und Romy Roolf übernehmen Geschäftsführung

Neue Geschäftsführung für die MotionWorks GmbH in Halle: Ab 1.6.2019 leiten Grit Wißkirchen und Romy Roolf das Animationsstudio. Die beiden übernehmen die Aufgaben von Tony Loeser, Gründer und Mitgesellschafter der MotionWorks. Mehrheitseignerin ist die DREFA Media Holding. Loeser hatte die MotionWorks 1998 gegründet und über 20 Jahre erfolgreich als Geschäftsführer und Produzent geleitet. Romy Roolf ist von Anfang an ...

2. DAB+ Bundesmux: Verfahren war nicht korrekt

Das Verwaltungsgericht Leipzig hat heute (23.5.2019) ein Urteil in der Klage über das Vergabeverfahren für den zweiten DAB+-Bundesmux verkündet. Demnach war das Vergabeverfahren nicht ordnungsgemäß von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) durchgeführt worden. Geklagt hatte die Digital Audio Broadcasting Plattform GmbH (DABP) aus Leipzig, einem Unternehmen des Leipziger Investors Steffen Göpel. Im Urteil ...

Bautzen: Bauunternehmer Drews schließt kritische Medien aus

Beim Richtfest des in der Sanierung befindlichen Bahnhofs Bautzen sind ausgewählte Medien nicht zur Berichterstattung zugelassen worden. Das geht aus einem Tweet hervor, den Ulli Schönbach, Redaktionsleiter von sächsische.de/Sächsische Zeitung in Bautzen, am Dienstag veröffentlichte (s. Screenshot). Die Sanierung des Bahnhofes Bautzen ist ein privates Investitionsprojekt des Bauunternehmers Jörg Drews (Hentschke Bau) und seines Geschäftspartners Gerald Lucas. Größter ...

SLM: Fordert die Versammlung vom Landtag einen neuen Medienrat?

Es gibt weitere Details aus dem gemeinsamen Termin gestern (20.5.2019) zwischen SLM-Medienrat und -Versammlung: Wie FLURFUNK von verschiedenen Seiten bestätigt wird, bleibt die Versammlung bei ihrer Linie und fordert die Neuausschreibung der Geschäftsführungsstelle. Im Raum ist auch der Vorschlag, dass die Versammlung an den Landtag herantritt und die Neubesetzung des Medienrates fordert. Unterschiedliche Rechtsauffassung Zwar hatte der Medienrat ...

SLM-Geschäftsführung: Rechtsgutachten empfiehlt Abschluss des Bewerbungsverfahrens

Neue Entwicklung in Sachen Geschäftsführung der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM): Ein vom SLM-Medienrat in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten empfiehlt, nicht dem Wunsch der SLM-Versammlung zu folgen und das Bewerbungsverfahren ordnungsgemäß abzuschließen. Das Gutachten stößt bei der Versammlung auf deutlichen Widerstand. Gutachten empfiehlt Fortsetzung Auf einer gemeinsamen Treffen von Medienrat und Versammlung am heutigen Montag ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen