UKW-Abschaltung ist Geschichte: Sächsischer Landtag hat Privatrundfunkgesetz verabschiedet

Das hat eine Weile gedauert: In seiner gestrigen Sitzung (20.3.2024) hat der Sächsische Landtag das "Siebte Gesetz zur Änderung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes" (Drs 7/14481) verabschiedet. Wichtigster Punkt dürfte wohl die Aufhebung der bislang gesetzlich geregelte UKW-Abschaltung zum 31.12.2025 sein. Die war von den Privatrundfunk-Anbietern immer wieder gefordert worden. Außerdem gibt es eine Reihe weiterer Änderungen, etwa die ...

FAZ-Korrespondent: Markus Wehner folgt auf Stefan Locke

Markus Wehner, Foto: FAZ Sachsen verliert das FAZ-Büro an Thüringen: Zum 1.4.2024 übernimmt Markus Wehner (Foto) die Parlamentskorrespondenten-Stelle der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) für Sachsen und Thüringen. Wehner kommt aus der FAZ-Parlamentsredaktion aus Berlin. Dort hat vor allem die Themen Kanzleramt und SPD bearbeitet. Zuvor hat er auch schon als Parlamentskorrespondent für Berlin und Brandenburg gearbeitet. Mit Wehner ...

Bericht von der 219. Sitzung des MDR-Rundfunkrat: Michael Ziche jetzt neuer Vorsitzender

Guten Tag! Heute tagt mal wieder der MDR-Rundfunkrat und wir sind live dabei. Also, im öffentlichen Teil, der gleich beginnt. Im nicht-öffentlichen Teil standen zwei Tagesordnungspunkte: Die turnusgemäße Wahl des Rundfunkratsvorsitzes sowie die Zustimmung zur Berufung der neuen Direktorin des Landesfunkhaus Thüringen. Die ganze Tagesordnung ist hier zu finden. Michael Ziche neuer Vorsitzender Für die Wahl des Vorsitzenden ...

Podcast-Hinweis: “Der Osten und die Medien”

"Der Osten und die Medien. Woher kommt das Misstrauen und was bringt Verständigung?" Das war der Titel einer Diskussion im Muskauer Salon Ende November, bei der ich als Teilnehmer einen Beitrag leisten durfte. Weitere Gäste waren Buchautorin Jasna Zajcek und der Chefredakteur der Lausitzer Rundschau, Oliver Haustein-Teßmer. Gastgeber für den Muskauer Salon ist die "Neue Lausitz", die ...

Medientage Mitteldeutschland #MTM24: Das Programm ist online

Von 0 , , , ,

Die Medientage Mitteldeutschland (MTM) haben Ende Februar das Programm der Veranstaltung 2024 veröffentlicht. Die MTM finden dieses Jahr am 17. und 18.4.2024 statt. Veranstaltungsort ist wie gewohnt Leipzig. Das Programm ist hier zu finden. Über 15 Panels mit mehr als 50 Entscheiderinnen und Entscheidern sind geplant, darunter Julia Jäckel, Vorsitzende des Zukunftsrats, ZDF-Intendant Norbert Himmler, SWR-Intendant Kai ...

Medienkompetenz: SLM schreibt Förderung neu aus

Von 0 , ,

Die Medienkompetenzförderung der SLM geht in die nächste Runde: Der SLM-Medienrat hat ins einer Sitzung am 27.2.2024 beschlossen, die die Förderung ab 2025 fortzusetzen. Für die Jahre 2025 bis 2027 stehen dafür insgesamt 5,4 Mio. Euro zur Verfügung. Die Ausschreibung ist hier zu finden. Erneut werden die Mittel für 15 Wirkungskreise vergeben. Zielgruppe sind in erster Linie ...

Neue Bewertungsgrundlage für Programmqualität: ARD-Qualitätsrichtlinie ab sofort in Kraft

Eine Meldung mit Eigenwerbung: Die ARD hat ab sofort eine gültige Qualitätsrichtlinie. Vorgestern (26.2.2024) hat der Rundfunkrat des Saarländischen Rundfunks (SR) als letzter der neun ARD-Rundfunkräte dem Entwurf zugestimmt. Damit haben die Rundfunkräte ab sofort ein anstaltsübergreifend einheitliches Instrument, um die Qualität der ARD-Gemeinschaftsangebote zu bewerten und zu entscheiden, ob sie den öffentlich-rechtlichen Auftrag erfüllen. Die Qualitätsrichtlinie ...

Sächsisches Innenministerium: Martin Strunden wird neuer Sprecher

Von 0 , , ,

Rückkehr auf alten Posten: Martin Strunden übernimmt zum 1.3.2024 den Posten als Pressesprecher und Leiter des Referates Kommunikation im Sächsischen Staatsministerium des Innern (SMI). Er folgt auf Robert Fink, der als Referatsleiter im Haus eine neue Aufgabe übernehmen wird. Das geht aus einer Mitteilung des SMI hervor, in der auch Staatsminister Armin Schuster zitiert ist: "Mein aufrichtiger Dank ...

FLURFUNK-Podcast: Was ist gute Unterhaltung?

Was ist besser: Games of Thrones oder The Witcher? Und was bitte ist Qualität, die einem öffentlich-rechtlichen Profil entspricht?

In der dritten Folge unserer Podcast-Serie “Qualität in den Medien” befassen wir uns mit dem Thema Unterhaltung.

Gerade bei diesem breiten Themenfeld hat jede und jeder von uns eine individuelle Vorstellungen, was gut und was nicht so gut ist.

Videohinweis: Wie in der Berichterstattung mit der AfD umgehen?

Von 2

Videohinweis: Der DJV Sachsen hatte zum 31.1.2024 zum Podiumsgespräch geladen mit dem Titel: "Normalisierung, oder…? Strategien für Medienschaffende im Umgang mit der AfD im Landtagswahljahr 2024" (vgl. FLURFUNK vom 12.1.2024). Veranstaltungsort war die Moritzbastei in Leipzig. Inzwischen ist die Aufzeichnung der Debatte bei YouTube zu finden: https://youtu.be/PZ1hTsK55qA – und unten direkt eingebunden. https://youtu.be/PZ1hTsK55qA?si=fyFEGT2Za1PXHOGl  

DieSachsen.de expandiert nach Bayern, Niedersachsen, Brandenburg und Thüringen

Medien-Export aus Sachsen: DieSachsen.de will zum 1.4.2024 die Portale DieBayern.de, DieNiedersachsen.de, DieBrandenburger.de und DieThueringer.de starten. Im Vorfeld läuft ein interner Testbetrieb, der zum 1.3. beginnt. Wie Geschäftsführer Thomas Wolf mitteilt, hat er zur Expansion die 021 Media UG gegründet, eine hundertprozentige Tochter seiner Publizer GmbH. Inhalte von dpa, Bloggern und Partnern Wie bei DieSachsen.de werden die Portale mit ...