Medien im Wahlkampf: Ausgewogen, aber nicht umfassend

Von 0 , , , ,

In Wahlkampfzeiten sind die Medien für die Demokratie besonders wichtig. Rundfunk und Presse berichten dabei planvoll und neutral. Viele Menschen finden sich jedoch in den Themen nicht wieder. Text: Alexander Laboda Hinweis: Dieser Text ist zuerst in FUNKTURM Nr. 10 im Juni 2019 erschienen. Franko Loddo kommt mit dem Fahrrad zum Termin. Und als er sich kurz darauf ...

Sachsens Medien auf Instagram

Immer mehr Medien nutzen Instagram als Plattform, um ihre Inhalte zu verbreiten. FLURFUNK hat sich angeschaut, wie die Medien den Social Media Kanal einsetzten und welche Reichweite sie dort haben. Bei einer ersten Recherche sind wir auf 43 Profile aufmerksam geworden. Untersucht haben wir sowohl Print- und Onlineprodukte wie auch (Lokal-)Radio- und Fernsehsender. Wenig "aktuelles Geschehen" Auffällig ist ...

Märkische Oderzeitung übernimmt Lausitzer Rundschau

Von 0 , , , ,

Die Lausitzer Rundschau mit Sitz in Cottbus bekommt einen neuen Eigentümer: Die Neue Pressegesellschaft (NPG) mit Hauptsitz in Ulm plant die Übernahme durch ihre Tochter Märkisches Medienhaus (MMH) in Frankfurt/Oder. Diese gibt die Märkische Oderzeitung (MOZ) heraus. Bislang gehört die LR zur Mediengruppe Saarbrücker Zeitung. Über den geplanten Deal haben beide Zeitungen in redaktionellen Beiträgen informiert (vgl. ...

„Lausitzer Rundschau“: Oliver Haustein-Teßmer wird neuer Chefredakteur

Nachfolger gefunden: Oliver Haustein-Teßmer (Foto) wird neuer Chefredakteur der "Lausitzer Rundschau" (LR Medienverlag und Druckerei GmbH). Bislang arbeitet Haustein-Teßmer als stellvertretender Chefredakteur für die Zeitung. Dienstantritt wird der 15.5.2016 sein. Er übernimmt den Posten von Johannes M. Fischer, der am gleichen Tag als neuer Chefredakteur bei der "Thüringer Allgemeinen" antritt. Bei der "TA" folgt Fischer auf Paul-Josef Raue, der das Blatt bereits zum ...

„Thüringische Landeszeitung“: Nils Kawig wird Chefredakteur, Bernd Hilder geht

Chefredakteurswechsel in Thüringen: Nils Kawig (Foto) übernimmt die Chefredaktion der "Thüringischen Landeszeitung". Er folgt auf Bernd Hilder, der das Blatt laut Pressemitteilung "wegen unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Entwicklung der Zeitung" verlässt. In der Pressemitteilung der Funke-Mediengruppe, Mutterhaus der "TLZ", ist zu lesen: 'Mit Nils Kawig haben wir einen echten Vollblutjournalisten für die Leitung unserer TLZ gewonnen', sagt ...

Andreas Beese wird Regierungssprecher in Brandenburg

Andreas Beese, ehemaliger stellvertretender Regierungssprecher in Sachsen, wird zum 1. September Regierungssprecher des Landes Brandenburg. Der 53-Jährige folgt auf Thomas Braune, der sich zukünftig in Brandenburg um den Aufbau eines Landesmarketing kümmern soll.  Dies berichten heute (25.8.2015) mehrere Medien, u.a. die "Lausitzer Rundschau", bei der Beese von 1992 bis 2000 Lokalchef  in Forst war. 2000 wurde Andres Beese Pressesprecher ...

Clemens Braun neuer Geschäftsführer der „Lausitzer Rundschau“

Blick an den sächsischen Tellerrand: Die LR Medienverlag und Druckerei GmbH (gibt u.a. die "Lausitzer Rundschau" heraus) bekommt mit Clemens Braun einen neuen Geschäftsführer. Der genaue Antrittstermin von Braun in Cottbus steht gegenwärtig allerdings noch nicht fest. Braun übernimmt die Geschäftsführungsaufgabe von Joachim Meinhold, Sprecher der Geschäftsführung bei der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH, dem Mutterhaus der "Lausitzer ...

„Leben im Osten“: Gemeinsame Beilage von 15 ostdeutschen Tageszeitungen

"Leben im Osten": Das ist der Titel einer Sonderbeilage, die heute (2.10.2014) in insgesamt 15 ostdeutschen Tageszeitungen erschienen ist (der Ausriss oben stammt aus der "Freien Presse"). Auch die Zeitschrift "SUPERillu" berichtet in einer Serie über die Ergebnisse. Inhaltlich beschäftigt sich die Beilage mit dem Herbst 1989 und den Auswirkungen auf das Leben heute in ...

Rückblick, zweiter Teil: Das Dresdner Medienjahr 2012

Traditionen soll man pflegen: Nachdem wir Anfang Januar schon unsere Ranking der 20 meistgeklickten Beiträge 2012 veröffentlicht haben, erfolgt nun - wie 2010 und 2011 - unser subjektiver Rückblick auf das vergangene Medienjahr. Trends, Tendenzen, Höhepunkte? Einige Aspekte haben wir schon im ersten Teil unseres Jahresrückblicks erwähnt. Kommen wir lieber gleich zur Sache: Das Dresdner Medienjahr 2012 . Januar . Das neue Jahr ...

„Lausitzer Rundschau“: „Rheinische Post“ übernimmt

Blick an den Tellerrand: Der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH, zu dem auch die "Lausitzer Rundschau" gehört, hat einen neuen Eigentümer. Sofern das Kartellamt zustimmt, gehört der Saarbrücker Verlag demnächst zur Rheinischen Post Mediengruppe. Vollzug der Übernahme soll Ende 2012 sein - das berichtet die "Rheinische Post". Dort ist auch zu lesen: "Damit entsteht aus zwei starken Medienhäusern ...

„Lausitzer Rundschau“: neuer Eigentümer für Muttergesellschaft, Holtzbrinck zieht sich zurück

Eigentümerwechsel bei der Muttergesellschaft der "Lausitzer Rundschau": Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck hat ihre Anteile an der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH verkauft. Die "Lausitzer Rundschau" ist eine 100%-Tochter der Saarbrücker Verlags; Holtzbrinck hielt bislang 56,1% an dem Unternehmen (Infos zu den Eigentümerverhältnissen auf den Seiten der KEK; Hinweis: die Holtzbrinck-Gruppe ist auch Mit-Eigentümer der ...

„Lausitzer Rundschau“ stellt Ableger „20cent“ ein

Von 0 , ,

Die Lausitzer VerlagsService GmbH ("Lausitzer Rundschau", "Lausitz am Sonntag") nimmt ihren jungen Ableger "20cent" vom Markt. Das meldet der Branchendienst kress.de unter der Überschrift "Holtzbrinck stellt Billigblatt '20 Cent' ein". Das Blatt wird zeitgleich mit "20cent Saar" beerdigt - die "Lausitzer Rundschau" gehört zur "Saarbrücker Zeitung", die wiederum zur Verlagsgruppe Holtzbrinck gehört. "20cent" war eine Erfindung ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen