MDR 2017: Neue Strukturen im Landesfunkhaus Sachsen

Der MDR arbeitet weiter an der Umsetzung "MDR 2017": Auch das Landesfunkhaus Sachsen passt seine Redaktionsstrukturen weiter an die trimediale Ausrichtung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt an. Ziel des Programms MDR 2017 ist der Umbau der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt: Weg von der Orientierung an Ausspielwegen (Fernsehen, Hörfunk und als Anhängsel Internet) hin zur Orientierung an Inhalten: Aktuelles/News, Kultur und Bildung. Im Landesfunkhaus Sachsen, ...

MDR Sachsen unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit Radio Wrocław 

Der MDR Sachsen hat am 23.11.2015 einen Kooperationsvertrag mit Radio Wrocław unterzeichnet, um in Zukunft noch intensiver an gemeinsamen Inhalten zu arbeiten. Er regelt außerdem den Austausch von Beiträgen und Produktionen, die Absprache gemeinsamer Themen, die gegenseitige technische Unterstützung sowie den Mitarbeiteraustausch. Gemeinsame Themen gibt es reichlich –  neben Wirtschaft, Verkehr und Kriminalität ist auch ...

MDR-Sachsenspiegel in veränderter Optik

Panoramafotografie: Chrsitoph Simon   Der MDR-Sachsenspiegel präsentiert sich ab dem 8.7.2015 in neuer Aufmachung. Das virtuelle Studio wurde umgestaltet und gleicht nun einem Loft mit Blick über die Stadt. Screenshot der neuen Seite des Sachsenspiegel. Wie die Funkhauspost meldet, wurde auch die Sachsenspiegel-Seite im Internet aufgehübscht. Besonders innovativ ist die optische Anpassung der Vorstellung des MDR im Regionalportal. Dort ...

Innere Rundfunkfreiheit: MDR-Mitarbeiter wählen Beirat der Intendantin

MDR Sendezentrale Leipzig, Bild: MDR/Hopf Die MDR-Programmmitarbeiter haben in den vergangenen Tagen ihre Vertreter für den "Beirat der Intendantin" gewählt. Das neu geschaffene Gremium soll im Fall von "Programmkonflikten" mit Vorgesetzten angerufen werden können und somit die "innere Rundfunkfreiheit" innerhalb der Rundfunkanstalt stärken. Die Bildung des Gremiums ist Ergebnis eines langen Diskussionsprozesses: Mit der Wahl von ...

@MDR_SN: MDR Sachsen startet noch im August bei Twitter

"Geschützt"! Screenshot von @MDR_SN Der Twitter-Account @MDR_SN ist schon eine Weile angelegt. Man folgt 42 Personen, hat 13 "Follower" und bereits 176 Tweets abgesetzt - allerdings noch im "geschützten" Modus, die Tweets sind also bislang nur für zugelassene Verfolger lesbar. Das soll sich schon bald ändern. Noch im August 2013 will das MDR-Landesfunkhaus Sachsen endlich offiziell bei ...

MDR 1 Radio Sachsen: mehr Regionalnachrichten und Doppelmoderation am Morgen

Da tut sich was: MDR 1 Radio Sachsen schraubt zum Jahresanfang an seinem Programm und nimmt Verändungen bei den Moderationen vor. So bekommt Morgenmoderator (5-9 Uhr) Maik Teschner zum 14.1.2013 mit Diana Fritzsche erstmals und dauerhaft eine Co-Moderatorin. Henriette Schmidt, die mit Teschner bislang im wöchentlichen Wechsel den Morgen moderierte, wechselt auf den Sendeplatz 10-14 Uhr. Dort ...

MDR: Sachsenspiegel-Chef Thomas Reiche wechselt nach Halle und soll digitales Kinderradio aufbauen

Thomas Reiche, Fernsehchef des MDR Sachsen und damit Chef des MDR-Sachsenspiegel, verlässt das Landesfunkhaus in Dresden und wechselt nach Halle. Dort soll er für den MDR ein digitales Kinderradio aufbauen. Reiche hatte die Aufgabe als Leiter des Programmbereichs Fernsehen im Landesfunkhaus Sachsen seit dem 1.1.2006 inne - mit Wechsel des Direktors im Landesfunkhaus 2011 war sein ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen