Innere Rundfunkfreiheit: MDR-Mitarbeiter wählen Beirat der Intendantin

MDR Sendezentrale Leipzig, Bild: MDR/Hopf Die MDR-Programmmitarbeiter haben in den vergangenen Tagen ihre Vertreter für den "Beirat der Intendantin" gewählt. Das neu geschaffene Gremium soll im Fall von "Programmkonflikten" mit Vorgesetzten angerufen werden können und somit die "innere Rundfunkfreiheit" innerhalb der Rundfunkanstalt stärken. Die Bildung des Gremiums ist Ergebnis eines langen Diskussionsprozesses: Mit der Wahl von ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen