Dresden-Marathon künftig ohne „Morgenpost“ im Titel

Der Dresden-Marathon hat einen neuen Titelsponsor: 2016 präsentiert das Gebäudedienstleistungs-Unternehmen Piepenbrock das Dresdner Sport-Großereignis.

Der 18. Lauf am 23. Oktober 2016 wird dann also "Piepenbrock Dresden-Marathon" und nicht mehr "Morgenpost Dresden-Marathon" heißen.

In einer Pressemitteilung vom 15.1.2015 ist zu lesen:

"Der Gebäudedienstleister unterstützt die Veranstaltung bereits seit 2011 als Sponsor des Halbmarathons. Nun entschloss sich das Osnabrücker Familienunternehmen dazu, das Engagement zu erweitern und die Dresdner Morgenpost als bisherigen Namensgeber abzulösen."

Die Kooperationsvereinbarung wurde am 14.1.2016 unterzeichnet. In der Pressemitteilung ist auch der Organisationschef des Marathons, Peter Eckstein, zitiert:

"Wir hoffen in den nächsten Jahren auf eine Steigerung der Teilnehmerzahlen in Richtung 10000 und wollen unsere Position unter den Top Ten der Marathonläufe in Deutschland weiter festigen. Dass es uns gelungen ist, mit Piepenbrock einen neuen Titelsponsor zu finden, ist der Grundstein für diese ehrgeizigen Ziele."

Aus "Morgenpost"-Kreisen ist zu hören, man sei der Meinung, man müsse immer mal etwas Neues ausprobieren. Der Vertrag, der erstmals 2002 geschlossen und immer wieder verlängert worden war, sei daraufhin nicht verlängert worden (Hinweis: Die vorangegangene Passage ist nachträglich verändert worden).

Seitens der "Mopo"-Chefredaktion gibt es nun angeblich Pläne für ein neues Groß-Event: eine Cabrio-Rallye.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen