Aufruhr: #DieBlauen

Von 0 No tags Permalink

Seit einigen Stunden geistert eine Meldung durchs Netz: Frauke Petry möchte eine eigene Partei gründen. Deren Namen soll „Die Blauen“ sein. Zahlreiche Medien berichteten umgehend von dieser Neuigkeit. Petry selbst bestätigte dem MDR die Anmeldung der Domain dieblauen.de und eines dazugehörigen Twitter-Accounts.

MDR #dieblauen

Aktueller Stand: Fake-Account

Vom Twitter-Account selber wurde darauf das Statement gesendet, nur ein Fake zu sein. Dabei holt der Account zur Medienschelte aus:

Wir wollten nur mal sehn, wie sorgfältig die Presse so arbeitet. Mit einem in fünf Minuten angelegten Fake-Account binnen 2h Erwähnungen bei handelsblatt, mdr, br, vice, lvz, spon uvm. Auch nach Jahren der Aufklärung: Nichts dazu gelernt, die Damen und Herren.

Twitter #dieblauen Fake

Update, 27.9.2017, 14:15 Uhr: Der MDR hat seinen Beitrag inzwischen verändert.

Rosalie Stephan

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen