„Sächsische Zeitung“: Dieter Schütz, Ressortleiter Politik und Wirtschaft, geht

Von 0 Permalink

Dr. Dieter Schütz, Foto: Robert Michael

Dieter Schütz, Ressortleiter für Politik und Wirtschaft bei der "Sächsischen Zeitung", verlässt das Blatt zum 31.12.2011. Künftig wird er in Berlin als Pressesprecher des Generalsekretariats des Deutschen Rotes Kreuzes (DRK) arbeiten.

Schütz kam vor elf Jahren als Ressortleiter zur "Sächsischen Zeitung". 2009 übernahm er zusätzlich zum Politik-Ressort den Bereich Wirtschaft von Peter Weißenberg.

Ein neuer Ressortleiter für Wirtschaft/Politik ist noch nicht gefunden. Die Stelle ist intern ausgeschrieben.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen