Uwe Vetterick, sächsische.de: „Das ist Verlust mit Ansage“

Lesehinweis: Die Süddeutsche Zeitung hat Uwe Vetterick, Chefredakteur von sächsische.de/Sächsische Zeitung zur Digitalstrategie der Zeitung interviewt. Im Gespräch mit Cornelius Pollmer gibt Vetterick Einblicke in das Verhältnis von Online und Print, die Hintergründe für die Entwicklungen und aktuelle Zahlen bei sächsische.de. Das Zeitungshaus hatte Ende 2018 im Rahmen des Digitalisierungsprozess einige Veränderungen in der internen Struktur vorgenommen ...

Sächsische Zeitung: Nixdorf übernimmt Stadtredaktion Dresden

Die wichtigste Lokalredaktion der Sächsischen Zeitung (SZ) bekommt einen neuen Chef: Georg-Dietrich Nixdorf übernimmt ab August die Leitung der Stadtredaktion Dresden. Er löst Claudia Schade ab, die die Redaktion seit Mitte März 2012 geführt hatte (vgl. FLURFUNK vom 7.3.2012: "Sächsische Zeitung: Claudia Schade leitet künftig Stadtredaktion Dresden"). Nach Flurfunk-Informationen wird Schade künftig als "Head of audience development" ...

Sächsische.de: Marc Hippler wird Mitglied der Chefredaktion

Neues Mitglied in der Chefredaktion: Marc Hippler (39) wird Head of Digital Storytelling bei Sächsische.de/Sächsische Zeitung (DDV Mediengruppe). Die Position ist neu geschaffen. Hippler kommt von der Zentralredaktion der Funke Mediengruppe in Berlin, wo er bislang als stellvertretender Chefredakteur Digital tätig war. In der neuen Funktion bei sächsische.de soll er digitale Innovationen in der Redaktion voranbringen. Er ...

FLURFUNK-Podcast 22: Kritische Medien in Bautzen unerwünscht, SLM, Urteil zum Bundes-Mux

Der Bautzener Bauunternehmer Jörg Drews saniert privat mit seinem Geschäftspartner den Bahnhof in Bautzen und feiert ein Richtfest, das gleichzeitig Wahlkampf-Veranstaltung für seine Stadtrats-Kandidatur ist. Anwesend sind auch der Oberbürgermeister von Bautzen sowie der Landrat. Nicht dabei: kritische Medien.

Es gibt Neues beim Krimi um die Neubesetzung des Geschäftsführer-Postens der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien sowie vom Streit zwischen Medienrat und SLM-Versammlung. Man könnte meinen, die SLM sei genug mit sich selbst beschäftigt, doch auch ein Gerichtsurteil des Verwaltungsgerichts Leipzig macht der Anstalt zu schaffen.

Landespressekonferenz (LPK) Sachsen mit neuem Vorstand

Die Landespressekonferenz Sachsen e.V. hat einen neuen Vorstand: Auf ihrer gestrigen Sitzung (2.4.2019) hat der Verein der Politik-Journalisten Kai Kollenberg zum neuen Vorsitzenden gewählt. Kollenberg ist Landeskorrespondent im Dresdner Büro der Freien Presse. Er folgt auf Uta Deckow, Politikchefin des MDR, die das Amt fünf Jahre innehatte. Schatzmeister bleibt Falk Lange (Regiocast). Weiter im Vorstand aktiv sind ...

„Auf die Presse?! Gesprächsabend über Pressefreiheit – Art. 5 GG“

Kurzfristiger Terminhinweis: In der Veranstaltungsreihe "Glückwunsch, Grundgesetz" steht das Thema Pressefreiheit auf der Agenda. Die Veranstalter sind das Haus der Kirche – Dreikönigskirche und das Ökumenische Informationszentrum e.V. in Dresden. Titel der Veranstaltung am 21.3.2019, Beginn 19 Uhr: Auf die Presse?! Gesprächsabend über Pressefreiheit – Art. 5 GG. In der Ankündigung heißt es: "Journalist_innen erleben Schmähungen ...

Demo-Berichterstattung #dd1502: Polizisten behindern Journalisten

Bei den Demonstrationen gestern (15.2.2019) in Dresden gab es erneut Beschwerden von Journalisten über das Verhalten der Polizei. Konkret sind bislang bei der Polizei sechs Beschwerden bekannt (Stand: 16.2., 17.30 Uhr) – in den sozialen Netzwerken sind aber bisher (nach unserem Kenntnisstand – wir freuen uns über Hinweise!) nur ein Video von sächsische.de/Sächsische Zeitung sowie die ...

Umzug geplant: Das Dresdner dpa-Büro soll ins Haus der Presse ziehen

Das dpa-Büro in Dresden bekommt mittelfristig eine neue Adresse: Wie ein dpa-Sprecher auf FLURFUNK-Nachfrage bestätigt, wird das Büro ins Haus der Presse in der Ostraallee wechseln. Die Immobilie ist Sitz der DDV Mediengruppe, die u.a. Sächsische Zeitung, sächsische.de, Morgenpost und Tag24 herausgibt. Bislang sitzt das Dresdner Büro der Deutschen Presseagentur in der Könneritzstraße 7 - der Umzug erfolgt also ...

Print auf dem Rückzug: IVW-Auflagen 4/2018

Wie entwickelt sich eigentlich der Zeitungsmarkt in Mitteldeutschland?

Früher haben wir oft jede Quartals-Auswertung der IVW-Zahlen abgebildet – heute reicht es gerade noch einmal für die Auswertung des 4. Quartals (vgl. FLURFUNK vom 19.1.2018: „IVW-Auswertung IV/2017: Zeitungsauflagen weiter im Sinkflug“). Die hat die IVW wie gewohnt Mitte Januar veröffentlicht.

DNN: kleineres Format und Anzeigenkooperation mit SZ

Veränderungen bei den Dresdner Neueste Nachrichten (DNN): Mit der ersten Ausgabe 2019 (2.1., heute) erscheint die DNN im kleineren Format. "Wir sind kleiner und handlicher geworden", schreibt Chefredakteur Dirk Birgel in seinem Vorwort auf Seite 1 der Ausgabe vom 2.1. (vgl. DNN: "DNN im neuen handlichen Format"). Tatsächlich "schrumpft" die Zeitung mit dem Wechsel vom bisher Nordischen ...

Die 20 meistgeklickten FLURFUNK-Beiträge 2018

Von 1 , , , ,

Liebe Leserinnen und Leser, na, was behalten Sie von Ihrem Medien-Jahr 2018 in Erinnerung? Das Wörtchen "Hetzjagden" und damit die Ereignisse in Chemnitz spielen in unserem Rückblick auf 2018 eine ziemlich bedeutsame Rolle. Es geht dabei um Fakenews in alle Richtungen. Fakenews zu Chemnitz Hintergrund: In Chemnitz kam am Rande des Stadtfestes ein junger Mann gewaltsam zu Tode. Umgehend ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen