#switchthepitch: Oberüber Karger verschenkt 15.000 Euro Agenturleistungen

Corona beflügelt die Kreativität: Die Kommunikationsagentur Oberüber Karger aus Dresden hatte eigentlich vor, im Jahr 2020 das 30-jährige Jubiläum groß zu feiern. Dann kam die Krise – und Agenturinhaberin Ulrike Lerchl entschied, lieber „etwas Gutes“ zu tun.

Daraus ist das Projekt „switch the pitch“ entstanden – bei dem Oberüber Karger Agenturleistungen im Gegenwert von 15.000 Euro zur Verfügung stellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen