Oberüber Karger: Kampagnen für Frankfurter Rundschau und Mitteldeutsche Zeitung

Die Dresdner Agentur Oberüber Karger (gehört zur DDV-Mediengruppe) hat jüngst verschiedene Kommunikationsprojekte für große Zeitungen in Deutschland umgesetzt. Konkret geht es in der Pressemitteilung vom 12.5.2017 um Kampagnen und Maßnahmen für die Frankfurter Rundschau und die Mitteldeutsche Zeitung. In der Mitteilung heißt es: Oberüber Karger "baut seine Verlagsexpertise weiter aus". Frankfurter Rundschau: Bewerbung des neuen Layout Für die Frankfurter Rundschau (FR) hat Oberüber Karger eine deutschlandweite Kampagne ...

Sybille Höhne wechselt zu Schneider und Partner

Sybille Höhne ist seit Anfang des Jahres 2016 die neue Referentin für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei Schneider+Partner, einem Unternehmen für Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung. Für diesen Posten gibt sie nach drei Jahren die Geschäftsstellenleitung des Marketingclub Dresden ab. Die Stelle ist bereits ausgeschrieben. Ihr ehrenamtliches Engagement steckt sie deshalb aber nicht zurück. Dem Presseclub Dresden bleibt die 51-Jährige weiterhin als stellvertretende Vorsitzende ...

DD+V-Mediengruppe: Neuwerk und Oberüber|Karger fusionieren

Von 5 , , , Permalink

Die DD+V-Mediengruppe baut ihre Aktivitäten im Agenturgeschäft aus: Zum Jahreswechsel ist das Mutterhaus von "Sächsischer Zeitung" und "Morgenpost Sachsen" mit 51% bei der Dresdner Werbeagentur Oberüber|Karger eingestiegen. Die Neuerwerbung wird mit der DD+V-Tochter Neuwerk fusionieren und unter dem Namen Oberüber|Karger Kommunikationsagentur GmbH firmieren. Die Geschäftsführung liegt in den Händen der bisherigen Oberüber|Karger-Geschäftsführerin Ulrike Lerchl, die die ...

DMG: Marco Blüthgen übernimmt Web-2.0-Aufgaben

"Planer, Werber und Webjunkie" - so bezeichnet sich Dresdens neuer Web-2.0-Botschafter Marco Blüthgen selbst in seiner Twitter-Biografie (Twitter-Name: @kommagent). Der 36-Jährige übernimmt zum 1. Dezember 2010 die Projektleitung Werbung und Neue Medien bei der Dresden Marketing GmbH (DMG) und ist damit künftig auch für das (touristische) Marketing der Landeshauptstadt Dresden in sozialen Netzwerken wie Facebook, ...

Ulrike Lerchl ist Sprecherin des Wirtschaftsbeirats von Helma Orosz

Ulrike Lerchl, Geschäftsführerin von Oberüber | Karger, ist Sprecherin des Wirtschaftsbeirats von Oberbürgermeisterin Helma Orosz. Der Beirat, der gegenüber der Bürgermeisterin die Interessen des Dresdner Mittelstands vertritt, wählte Lerchl am 17.8.2010 in diese Funktion. Ulrike Lerchl ist Inhaberin der ältesten Dresdner Kommunikationsagentur Oberüber | Karger. Im Wirtschaftsbeirat sind u.a. die Solarwatt AG, Apogepha Arzneimittel, Von ...

Dresdens Blogosphäre: noch stark ausbaufähig

Es ist genau wie mit den Tamagotchis. In den ersten paar Wochen werden sie gepflegt. Dann immer häufiger vernachlässigt. Bald sind sie tot. Wiederbelebungsversuche zögern das endgültige Ende nur heraus. Doch es geht hier nicht um die piependen, japanischen Nervtöter. Es geht um Blogs. In Dresden. Blogs oder auch Weblogs sind im Internet schon lange allgegenwärtig. ...

„brand eins“ bringt Wirtschaftsmagazin über Dresden

Von 2 , Permalink

Die brand eins wissen GmbH, eine Tochter des Wirtschaftsverlags brand eins Medien AG (in dem das Magazin "brand eins" erscheint), bringt im Mai 2009 eine Ausgabe seines lokalen Ablegers "Neuland" über die Region Dresden heraus. Das Magazin beschäftigt sich mit der Wirtschaft in der jeweiligen Region - mit der typischen "brand eins"-Perspektive. 50.000 Exemplare liefert ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen