Medium Magazin kürt Annette Binninger zur Journalistin des Jahres

Annette Binninger, Mitglied der Chefredaktion und Leiterin Politik/Wirtschaft der Sächsischen Zeitung/sächsische.de, ist vom Medium Magazin zur Journalistin des Jahres ausgezeichnet worden. Sie erhält den Preis in der Kategorie "Chefredaktion regional".

Platz 2 in der Kategorie Chefredaktion regional geht an Hannah Suppa, Chefredakteurin der Leipziger Volkszeitung.

In der Begründung zu der Auszeichnung von Annette Binninger heißt es:

"Als Mitglied der Chefredaktion und Leiterin Politik/Wirtschaft behält sie in schweren Zeiten einen klaren Blick für Themen und Relevantes. Zu ihrem täglichen Politik-Newsletter hat sie 2021 auch einen Podcast gestartet, der rasch eine wichtige Stimme im politischen Sachsen wurde. Zudem fördert sie unermüdlich Reporterinnen und Reporter mit Rat und Tat und ermöglicht so tiefe Recherchen, was sie zum echten Vorbild macht."

Der Preis ist in insgesamt 12 Kategorien vergeben worden. Alle Hintergründe zur Auszeichnung sind hier nachzulesen.

Die offizielle Mitteilung des Medium Magazins findet sich hier: "Ippen Investigativ zu „Journalistinnen & Journalisten des Jahres 2021“ gewählt".

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen