Regiocast-Sender 90elf gewinnt Deutschen Radiopreis

Von 0 , , , Permalink

Der Deutsche Radiopreis in der Kategorie „Beste Innovation“ ging gestern Abend (08.09.2011) an das Fußballradio 90elf. Seit fünf Jahren bietet 90elf kostenlos im Netz alle Spiele der 1. Und 2. Bundesliga live und in voller Länge sowie die Partien des DFB-Pokals. Seit dem 1. August 2011 ist der Sender auch im Digitalradio DAB+ empfangbar. 90elf wird in Leipzig produziert und gehört zur Regiocast Gruppe zu der auch Radio PSR und R.SA gehören.

Der Deutsche Radiopreis wurde in diesem Jahr das zweite Mal verliehen und ist eine gemeinsame Auszeichnung der Hörfunkprogramme der ARD, des Deutschlandradios sowie der Privatradios in Deutschland. In zehn Kategorien entscheidet eine unabhängige neunköpfige Jury des Grimme-Institut über die Preisträger.

In der Begründung der Jury zum Preis „Beste Innovation“ für 90elf heißt es:

„Bei den Innovationen ragt der Preisträger weit heraus. Auf mehreren Medienplattformen beweist das Programm, dass es die spezifischen Nutzungsmöglichkeiten und Vorteile der unterschiedlichen Zugänge verstanden und im Sinne einer gelungen Medienkonvergenz vernetzt hat. Damit ist es positives Beispiel für die Chancen des Hörfunks im digitalen Zeitalter. Als reines Internet-Radio zieht es trotz der eingeschränkten Verbreitung an jedem Wochenende Hunderttausende begeisterte Fans ins Netz, die per Livestream das Spiel ihrer Lieblingsmannschaft in der 1. und 2. Bundesliga verfolgen. Damit beweist 90elf eindrucksvoll, dass Hörfunk im Internet funktioniert und auch Zielgruppenprogramme im Web werberelevante Hörerzahlen erreichen können.“

 

Bei der Preisverleihung in Hamburg nahmen die beiden 90elf-Geschäftsführer Florian Fritsche und Christoph Kruse den Preis entgegen:

Videoausschnitt der Preisübergabe an 90elf

FLURFUNK DRESDEN gratuliert - 90elf gefällt uns!

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen