Screenshot von der Facebook-Fanpage Dresdens.

Die Facebook-Fanpage der Stadt Dresden hat am Montagabend (2.4.2012) die 50.000er Marke geknackt. Die Seite wird von der Dresden Marketing GmbH gesteuert, die dafür täglich redaktionelle Inhalte erstellt. Für die Betreuung der Seite hatte die DMG mit Marco Blüthgen im November 2010 eigens einen Social-Media-Verantwortlichen eingestellt, der für die Betreuung der Seite zuständig ist.

Allerdings hat sich die DMG die Fans nicht alle “selbst verdient”: Die städtische Marketinggesellschaft hatte die von einem Fan betriebene Seite im Dezember 2010 mit damals bereits 26.000 Fans übernommen (vgl. Flurfunk Dresden vom 4.12.2010: “DMG: Stadt Dresden startet offiziell bei Facebook“).

Aus der offiziellen Mitteilung der DMG zur 50.000er Marke gehen einige Zahlen über das Angebot hervor. So stammen 28% der Fans aus Dresden. 38.000 der Fans kommen aus Deutschland, “gefolgt von den Vereinigten Staaten (1.400) und der Schweiz (800), was der Reihenfolgte der stärksten touristischen Quellmärkte von Dresden entspricht. Der Anteil der weiblichen und männlichen Fans ist sehr ausgewogen. Hinsichtlich des Alters der Fans ist die Gruppe der 18- bis 34-jährigen die stärkste”, so die Mitteilung.

Als Dank für die “Treue und große Aktivität der Dresden-Facebook-Abonnenten” bedankt sich die DMG mit einer großen Verlosung auf der Fanpage.

Stellt sich die Frage: Sind 50.000 Fans bei Facebook jetzt viel? Pluragraph.de bietet ein Social-Media-Ranking der Kommunen an (s. Tabelle unten) – demnach liegt Dresden im Städtevergleich auf Platz 8 hinter Städten wie Berlin, Hamburg, Köln und München. Allerdings sind dem Ranking nicht nur die Facebook-Aktivitäten der jeweiligen Städte erfasst, sondern auch andere Social-Media-Profile. Um einen direkten Facebook-Vergleich zu erhalten, lohnt der Klick auf die jeweiligen Städte (die Tabelle unten ist mit dem Pluragraph-Angebot direkt verlinkt).

Da lässt sich dann entnehmen, dass Berlin beispielsweise auf über 1,2 Mio Facebook-Fans kommt – es ist also noch Luft nach oben. Andererseits: Bautzen kommt auf 4.351 Facebook-Fans, Leipzig (Sie wissen schon, diese andere große Stadt aus Sachsen, die sich immer so wichtig nimmt ;-) ) bringt gerade einmal 3.535 Facebook-Fans auf die Waage Korrektur: Wir haben nicht richtig hingeguckt und die Pluragraph-Kollegen haben die falsche Leipzig-Fanpage eingebunden und wir haben es übernommen: Die offizielle Leipzig-Fanpage kommt auf 39.650 Fans. Korrektur Ende. Und auch Chemnitz dürfte mit seinen 1.138 Fans neidisch in Richtung der Landeshauptstadt blicken…

Hier geht es zum Pluragraph-Ranking der Kommunen.

Screenshot der Top-12-Kommunen im Pluragraph-Ranking.