Spiesser mit neuer Spitze

Von 0

Dresden, Spiesser - Neue Redaktionsspitze der Jugendzeitschrift Spiesser ist Julia Karnahl. Karnahl arbeitet seit 2006 bei der kostenlosen, bundesweit erscheinenden Jugendzeitschrift und verantwortete das Ressort „Schule, Gesellschaft, Politik“.

Sie folgt in der Funktion der Redaktionsleiterin auf Peter Stawowy, der sich inzwischen selbstständig gemacht hat (Quelle: dwdl.de).

0 Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen