„Low“: das Art-Magazin aus Dresden jetzt am Kiosk

Von 0 , ,

Während da draußen ständig von der Krise der Print-Branche die Rede ist, scheint Dresden derzeit ein gutes Plätzchen für eine Zeitschriften-Neugründung zu sein. Jedenfalls kommt nach dem Lifestyle-Titel "Instants" und dem Special-Interest-Blatt "Lvining Line Dance" jetzt innerhalb kürzester Zeit das dritte neue Magazin aus Dresden an die Verkaufsstellen: "Low".

Das zweisprachige "Low Art Magazine" "wirft ein Auge auf die internationalen alternativen Kunstszenen", heißt es in der offiziellen Mitteilung. Und weiter:  "Es geht darin um die Kunst von Illustratoren, um die Lowbrow-Kunstbewegung und um Pop-Surrealismus. Thematisiert wird Malerei und Plakat-Kunst, Grafik und Cartoon. Im Low Magazin dreht es sich um Künstler und ihre Bilder." Hier finden Sie die offizielle Pressemitteilung als PDF zum Download.

Die Macher von "Low" sind die zwei Dresdner Mario Marquardt und Danny Winkler, die sich zur Low GbR zusammengetan haben. Sie produzieren das Magazin bereits seit 2006, wagen allerdings erst jetzt den Schritt an den Kiosk.

Der Blog Neustadt-Geflüster schreibt unter dem Titel "Low am Kiosk" über die Beiden: "Beide Herausgeber kommen aus der Grafiker- und Rock-Poster-Szene. Danny Winkler – Grafik-Designer, Illustrator und Maler – war unter dem Namen Danny F. Criminal jahrelang selbst als Plakat-Künstler tätig."

"Low" liegt ab Donnerstag, den 5. Februar 2009 an ausgewählten Kiosken und im Bahnhofsbuchhandel. Der Titel hat 72 Seiten und erscheint mit einer Startauflage von 4.000 Exemplaren. Der Preis beträgt 6,30 Euro.

Der Titel wird nicht die letzte Neugründung aus Dresden sein, die es zu melden gibt. Demnächst folgt noch ein weiteres Stadtmagazin - dazu bald mehr hier in diesem Blog.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen