„Port01“ wächst weiter und setzt auf Redaktion

Von 0

"Port01", ursprünglich mal als Fotocommunity in Dresden gestartet und inzwischen mit einem kleinen Fotoheft zum Mini-Magazin mutiert, baut weiter aus. Der Branchendienst kress meldet, das Portal habe seine Webseite relauncht. In der Meldung auf kress.de heißt es: "Der Fokus liegt nun stärker auf den redaktionellen Beiträgen, nachdem in der Vergangenheit eher Inhalte wie Nutzer-Profile, Party-Fotos und lokale Events im Vordergrund standen." Überschrift der kress-Meldung: "'port01' relauncht, wächst und wirbt".

Außerdem sind weitere vier Ausgaben des Magazins im DinA56-Format hinzugekommen, so das die Zahl der Regionalausgaben jetzt bei 29 liegt. Künftig soll es auch TV-Werbung geben. Erst im Februar hatte "port01" gemeldet, künftig auch mit einer Ausgabe auf Ibiza zu erscheinen.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen