Terminhinweis: Was bringen Twitter und Blogs dem Mittelstand? (Update 17.03.2010)

Nachtrag 17.03.2010: Achtung, aufgrund der großen Nachfrage findet die Veranstaltung nun im Forum am Altmarkt, Dr. Külz-Ring 17, statt.

Wie lassen sich die neuen Medien zum Vorteil für ein Unternehmen nutzen? Das ist am 22. März 2010 Thema bei dem Seminar "Fit für die Zukunft: Blog, Twitter & Co. - Unternehmenserfolg durch Neue Medien". Veranstalter ist die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsfirma Schneider (förderndes Mitglied im Presseclub Dresden) und Partner, eingeladen sind Vertreter von mittelständischen Unternehmen und andere Interessierte.

In der Ankündigung heißt es: "In unserem Unternehmerseminar vermitteln wir einen praxisnahen und umfassenden Überblick über aktuelle Web 2.0 Angebote und über ihre Relevanz für den Unternehmenserfolg. Dabei informieren wir Sie auch über die wichtigsten Produktionsbedingungen von Kommunikation im Web 2.0 und über die technischen, organisatorischen und finanziellen Grundlagen."

Um in das Thema einzusteigen gibt es vier Kurzvorträge. Referenten sind Prof. Dr. Wolfgang Schweiger von der TU Ilmenau, Peter Pfau, Geschäftsführer der VOR Werbeagentur GmbH Dresden, Thomas Griesbach von der portrino GmbH und Kirstin Walther, Geschäftsführerin der Kelterei Walther GmbH & Co. KG. Walther, über die wir hier im Blog schon mehrfach berichtet haben, erzählt u.a. über den Erfolg des Saftblogs und ihre Twitteraktivitäten.

Bei der abschließenden Podiumsdiskussion ist auch Platz für Fragen aus dem Plenum. Die Moderation übernimmt der selbstständige Medienberater Peter Stawowy (u.a. Betreuer dieser Webseite). Philipp Weichenrieder

Das Programm sowie die Online-Anmeldung finden Sie auf: www.schneider-wp.de. Die Teilnahme ist kostenlos. Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen