Spiesser – die Jugendzeitschrift:
Eva Weber neue Chefredakteurin

Von 0 , ,

Foto: Frank Grätz

Lange hatte die Jugendzeitschrift "Spiesser" keine richtige Chefredaktion – ohne große Pressemitteilung und Medienrummel, sondern still und leise hat sich das nun geändert. Eva Weber heißt die neue Chefredakteurin, die mit der Dezember/Januar-Ausgabe (Titelthema „Klima satt“) ihr erstes eigenes Heft inhaltlich verantwortet hat. Neben der Printausgabe leitet Eva Weber auch die anderen "Spiesser"-Produkte wie schekker.de, das Jugendmagazin "reif" der Telekom, den Kalender "Holger" und spiesser.de.

Weber hat vorher in Leipzig Journalistik studiert und währenddessen ihr Volontariat bei der "Thüringer Allgemeinen" in Erfurt gemacht. Danach arbeitete sie als Redakteurin für die Tageszeitung. Außerdem sammelte sie Erfahrungen als Kolumnistin für die Zeitschrift „Brigitte young miss“, kurz BYM (Heft wurde mit der Ausgabe 07/2006 eingestellt), und deren Onlineausgabe bym.de (existiert heute noch).

Am Konzept des "Spiesser" möchte die 30-jährige Diplom-Journalistin nichts ändern, vielmehr will sie den Grundsatz "für Jugendliche/ von Jugendlichen" noch mehr hervorheben und ausbauen. "Zukünftig wollen wir uns mit Autoren und Lesern nicht nur hier in Dresden zu Redaktionssitzungen treffen, sondern mit offenen Redaktionssitzungen bundesweit touren. So sind wir näher an unseren Autoren und Lesern", sagt Weber.

Bevor Weber die Chefredaktion Ende September übernahm, war Frank Haring, Gründer, Verleger und Geschäftsführer der Spiesser GmbH eine Zeit lang für den Inhalt des Magazins verantwortlich. Nach dem Weggang meines Blogkollegen Peter Stawowy Ende 2008 hatten Margarethe Grambow kurzzeitig Chefredakteurin, Julia Karnahl und Jörg Flachowsky die Redaktionsleitung übernommen. Nachtrag: Allerdings war keiner der drei im presserechtlichen Sinne für den Inhalt verantwortlich. Diese Position war in dieser Zeit nicht besetzt, sondern wurde von Frank Haring selbst wahrgenommen.  Nicole Kirchner

0 Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen