Fachmedium des Jahres 2012: Auszeichnung für Dresdner Magazin „Fundraiser“

Von 3 ,

Cover der aktuellen "Fundraiser"-Ausgabe.

Manche Information braucht ja etwas länger, bis sie bei uns ankommt - deswegen ist sie trotzdem noch meldenswert:

Das Magazin "Fundraiser - Branchenmagazin für Spendenmarketing, Stiftungen und Sponsoring" hat Mitte Juni die Auszeichnung "Fachmedium des Jahres 2012" erhalten. Der Branchenverband Deutsche Fachpresse zeichnete das Magazin aus Dresden in der Kategorie Werbung/ Medien/ Entertainment aus.

"Fundraiser" erscheint seit 2006 mit sechs Ausgaben pro Jahr und wird von der Fundraiser-Magazin GbR mit Sitz in Dresden-Lockwitz herausgegeben. Die Köpfe dahinter sind Matthias Daberstiel, Udo Lehner und Daniela Münster.

In der Pressemitteilung zur Auszeichnung ist folgende Selbstbeschreibung zu finden:

"Das Fundraiser-Magazin versteht sich als Branchenmagazin für den gemeinnützigen Sektor. Es erscheint sechsmal jährlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Fundraiser-Magazin vermittelt Wissen, Analysen, Trends, Ideen und Impulse für die nachhaltige Mittel-Akquise von sozialen Unternehmen, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen."

Die drei Herausgeber (v.l.): Matthias Daberstiel, Daniela Münster und Udo Lehner, Foto: Paul Stadelhofer.

Aus der Mitteilung geht auch hervor, dass "Fundraiser" die Teilnahmegebühren für den Wettbewerb bei der Leserschaft mittels Crowdfunding eingesammelt hat. Dazu hatte man sich der Dresdner Crowdfunding-Plattform Startnext bedient.

Die Deutsche Fachpresse, der Branchenverband für Special-Interest-Zeitschriften und Fachmagazine, vergibt die Auszeichnung Fachmedium des Jahres einmal im Jahr in 11 Kategorien. Das Verfahren läuft in zwei Stufen, u.a. zählen die "Kriterien Textqualität, Verständlichkeit, Stilmittel, Leserführung, Zielgruppenrelevanz und grafische Gestaltung." In den Jurys sitzen Vertreter aus Wirtschaft, Hochschulen und Fachverlagen.

Hier geht es zur Liste der Preisträger: www.deutsche-fachpresse.de.

Hier geht es zur Webseite von "Fundraiser": www.fundraiser-magazin.de.

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen