Spekulation: Thomas Klingelschmitt hat Hitradio RTL verlassen

Thomas Klingelschmitt

Thomas Klingelschmitt

Thomas Klingelschmitt, bislang stellvertrender Programmdirektor von Hitradio RTL Sachsen (gehört zur BCS Broadcast Sachsen), soll den Sender verlassen haben. Das berichten Brancheninsider gegenüber Flurfunk Dresden.

Eine entsprechende Meldung ist außerdem bereits Ende vergangener Woche bei Radioszene.de erschienen (vgl. radioszene.de vom 22.5.2015: "Thomas Klingelschmitt verlässt HITRADIO RTL"; schöne Formulierung dort: "Bisher inoffiziellen Insiderinformationen zufolge...").

Bei der BCS Sachsen mag man die Personalie nicht kommentieren. Es gibt allerdings auch kein Dementi!

Klingelschmitt war Anfang April 2014 von der Landeswelle Thüringen zu Hitradio RTL gekommen (vgl. Flurfunk Dresden vom 8.4.2014: "Hitradio RTL: Thomas Klingelschmitt neuer stellvertretender Programmdirektor").

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen