Terminhinweis: Wie wollen wir zusammen leben?

Am Donnerstag, den 4.2.2016 lädt die Landeshauptstadt Dresden ihre Bürger in die Technischen Sammlungen ein, um gemeinsam eine Vision für die Stadt nach 2030 zu entwickeln. Die Veranstaltung basiert auf dem Projekt Zukunftsstadt Dresden, was wir Ihnen bereits in unserem Beitrag vom 28.7.2015: "Offizieller Projektstart - Dresden als Zukunftsstadt" vorgestellt haben. In diesem Rahmen gab es bereits seit Herbst 2015 mehrere Workshops, in denen Visionen für Dresden 2030 entstanden sind. Die große Frage am 4.2.2016 lautet: "Wie wollen wir zusammen leben?" Die Stichworte für das gemeinsame Gespräch sind diesmal Willkommenskultur, Identität und Migration.

In der Einladung heißt es:

Dresden ist auf dem Weg in eine weltoffene Stadtgesellschaft, eingebettet ins "globale Dorf". Die Stadt öffnet sich kulturellen Impulsen und wird Heimat für Menschen aus aller Welt. Zahlreiche Fragen und globale Herausforderungen suchen nach Antworten:

  • Wie werden wir Dresdner 2030 zusammen leben?
  • Wie werden Hinzugezogene in die Stadtgesellschaft integriert?
  • Welche Aktivitäten, welche Organisationen, welche Haltungen entwickeln wir dafür?
  • Wer schlägt nachhaltig kulturelle Brücken zwischen den Stadtmilieus?
  • Welche Identität erwächst aus dieser Stadt?
  • Wie werden wir zusammen leben?

Die Veranstaltung wird etwas besonderes. Sie hebt sich von den anderen ab, weil die Teilnehmer von 16 bis 20.30 Uhr Zeit für Gespräche und Visionen haben. Los geht's mit folgenden drei Impulsvorträgen:

Nach einer kurzen Kaffeepause geht es 17.30 Uhr weiter mit den Visionsworkshops im Open-Space-Format.

Weitere Informationen rund um das Programm und die Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Landeshauptstadt Dresden.

Für weitere Hintergründe zum Projekt Zukunftsstadt Dresden, was stawowy media als Medienpartner begleitet, schauen Sie auf unserem Blog www.zukunftsstadt-dresden.de.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen