Andreas Schanzenbach, ADC: „Den Kreativen vor Ort ein Gesicht geben“

Seit September 2019 gibt es die Sektion Ostdeutschland des Art Directors Club (ADC). Die siebte Sektion des Berufsverbands aus der Werbebranche hat seinen Sitz in Dresden und ist für die Bundesländern Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen zuständig.

Im Interview spricht ADC Sektionssprecher Andreas Schanzenbach von der Kreativagentur CROMATICS über die Hintergründe und Ziele der neuen Sektion.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen