Lesehinweis: „Spiesser“ unterliegt Bauer-Verlag („Bravo“) vor Gericht

Von 1 , ,

Lesehinweis: Der Branchendienst "Werben & Verkaufen" weiß zu berichten, dass die Jugendzeitschrift "Spiesser" vor Gericht gegen den Bauer-Verlag (u.a. "Bravo") verloren hat. Demnach darf der Dresdner Verlag nicht mit mit der verbreiteten Auflage um Anzeigenkunden werben. Bauer versucht schon eine geraume Zeit, dem unliebsamen Wettbewerber im Anzeigenmarkt gerichtlich Grenzen zu setzen. Wörtlich heißt es bei "W&V": "Der Kadi ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen