Mitteldeutsche Zeitung streicht Assistenz- und Service-Stellen

Umbau mit Aderlass: Weil – und nachdem – die Mitteldeutsche Zeitung (MZ) in Halle ihre Redaktion umgebaut hat, verlieren jetzt auch etliche Verlagsmitarbeiterinnen ihre bisherigen Jobs. Nach Angaben des DJV Sachsen-Anhalt sei in der vergangenen Woche 21 Sekretärinnen in den Außenredaktionen der MZ gekündigt worden, außerdem drei Mitarbeiterinnen eines Servicecenters in der Hallenser Innenstadt, das geschlossen ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen