Zwickau und Freiberg: „Wochenspiegel“ wieder da

Von 10 , , , ,

Screenshot von Wochenspiegel-sachsen.de (Stand: 26.10.2014). Da geht's richtig zur Sache: Am vergangenen Freitag (24.10.2014) lag in Freiberg und Zwickau erstmals (wieder) der "Wochenspiegel" in den Briefkästen. Neuer Herausgeber: Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, in dem auch der "BLICK" erscheint (gehört also zur "Freien Presse"). Laut Webseite bzw. Impressum – auf der Webseite sind die PDF-Ausgaben verlinkt – erscheint der "Wochenspiegel" immer Freitags, ...

„Wochenendspiegel“: ehemalige WochenSpiegel-Mitarbeiter gründen neue Wochenzeitung für Chemnitz

Ehemalige Mitarbeiter des jüngst eingestellten "WochenSpiegel Sachsen" (vgl. Flurfunk Dresden vom 15.7.2014: "'WochenSpiegel Sachsen' wird eingestellt") haben den Schritt gewagt und eine eigene "unabhängige Wochenzeitung" gegründet. Der "Wochenendspiegel" erscheint erstmals am 3.10.2014 mit einer Auflage von knapp über 85.000 Exemplaren und soll fortan jede Woche Freitags in den Briefkästen in Chemnitz zu finden sein. Im Vorwort der ersten ...

„Freie Presse“: Klischee olé

Von 2 , ,

Ausriss aus der "Freien Presse" vom 24.07.2014, S. 10 (Chemnitzer Ausgabe) Heute (2524.7.2014) kritisieren wir mal eine Geschichte aus der "Freien Presse": Diese kausale Kette von "Dunkelhäutiger = Trommler" fällt auch nur sauerkrautfressenden Volksmusikfans ein, oder? Gut, zur Verteidigung der Redaktion könnte man anführen, dass sich der Typ ja so präsentiert... und die Zeitung nur berichtet. Trotzdem, von uns gibt es ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen