DTG: Lars Knüpfer nicht mehr Geschäftsführer, Ralph Sander übernimmt

Von 1 , , Permalink

Veränderungen in der Geschäftsführung der Dresdner Tourismus GmbH: Lars Knüpfer verlässt zum 31.8.2011 aufgrund "unterschiedlicher Auffassungen über die Ausrichtung" die Gesellschaft. Man habe sich aber einvernehmlich getrennt, schreibt u.a. die "DNN" ("Dresden Tourismus GmbH trennt sich von Geschäftsführer Lars Knüpfer").

Die Geschäfte führt künftig Ralph Sander allein, der im April als weiterer Geschäftsführer berufen worden war. Sander ist außerdem Geschäftsführer der Dresden Event GmbH.

Die "Sächsische Zeitung" schreibt heute (leider hinter der Bezahlschranke) über die weiteren Hintergründe von Knüpfers Abgang. Besonders aus dem Tourismusverband sei Kritik gekommen. Auch die Verbindungen zum Knüpfer Verlag passten nicht jedem.

Zitat aus der "Sächsischen Zeitung":

"Auch wurde Knüpfer vorgeworfen, die Geschäftsführung seines eigenen Verlages nicht klar genug von der Arbeit für die DTG zu trennen. So bezogen DTG und Knüpferverlag die gleichen Büroräume, wenn auch mit getrennten Mietverträgen."

Die Geschichte in der "SZ" - hinter der Bezahlschranke - trägt den Titel: "Nach Querelen – Chef der Touristeninformation geht".

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen