NPD verliert gegen Sächsische Zeitung

Von 0

Sachsen, Sächsische Zeitung - Nach einer Entscheidung des Landgerichts Dresden hat eine Partei keinen Anspruch darauf, dass eine Zeitung über sie berichtet. Im konkreten Fall ging es um eine Klage der NPD, die gefordert hatte, dass die Sächsische Zeitung die politische Position der Partei zum Thema Diätenerhöhung darstelle (Quelle: sz-online.de).

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen