Fanta4 in 3D: MDR Sputnik präsentiert Weltpremiere

Von 0

Die Fantastischen Vier kommen ins Kino - dank MDR Sputnik: Denn das Konzert, dass die vier Stuttgarter Jungs am 28. September 2010 im Steintor-Varieté in Halle spielen, wird live in 3D in Kinos in ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich übertragen. Laut Sputnik ist die Übertragung eines Live-Konzerts in 3D eine Weltpremiere. In Dresden wird das Konzert im UCI Kinowelt im Elbepark zu sehen sein.

Hintergrund ist der Zukunftskongress „Die Magie der dritten Dimension“, veranstaltet vom Innovationsforum 3D, der vom 27. bis 29. September 2010 in Halle stattfindet. MDR Sputnik rechnet mit bis zu 40.000 Besuchern in den Kinos, so Sprecher Uwe Oertel. Das Konzert in Halle beginnt um 20.30 Uhr.

Das Ticket kostet im UCI Elbepark 9 Euro. Hier geht's zum Artikel des MDR Sputnik: "Die Fantas in der dritten Dimension".

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen