Radio PSR: Friederike „Freddy“ Holzapfel moderiert ab Januar den Nachmittag

Von 1 , ,

Foto: Alexander Weingarten

Zurück aus der Babypause: Friederike Holzapfel alias "Freddy" hat einen neuen Job. Ab 3. Januar 2011 übernimmt die 32-Jährige die Moderation der Nachmittagsshow von Radio PSR. "Freddy" kehrt damit nach einjähriger Pause aus der Babyzeit zurück. Davor hatte sie als Morning-Moderatorin von Radio ENERGY Sachsen gearbeitet.

In der offiziellen Pressemitteilung ist sie zitiert:

„'Ich kann den 3. Januar kaum erwarten, freue mich total auf die neue Aufgabe. In den letzten Jahren hat sich bei mir viel verändert, ich bin erwachsen geworden', sagt Friederike Holzapfel. 'Und die Sachsen, die mich zehn Jahre lange bei ENERGY Sachsen begleitet haben, sind auch älter geworden. Ich hoffe, dass ich bei RADIO PSR viele neue Hörer kennen lerne, aber auch alte Bekannte wieder treffe'."

Der bisherige Moderator des Nachmittags, Matthias Müller, wird sich stärker seinen Aufgaben als Musik- und Programmstratege widmen, so die Regiocast-Mitteilung weiter.

Freddy, die mit Baby-Fotos und öffentlicher Hochzeit in der Zwischenzeit immer mal für Berichterstattung gesorgt hatte (zum aktuellen Bericht bei "SZ-Online" gibt es eine hübsche Freddy-Bildergalerie), geht bei PSR erstmals am 3. Januar um 14 Uhr auf Sendung - wie die Show heißen wird, will der Sender allerdings erst dann verraten.

1 Kommentar
  • null351
    Oktober 14, 2010

    Der Artikel bei sz-online ist auch mal wieder super formuliert:

    "Die Zeit bei Energy ist vorbei - was kommt, bleibt noch geheim." und dann: "Moderatorin Friederike "Freddy" Holzapfel wechselt zu Radio PSR, wie der Sender am Mittwoch mitteilte."

    Hmm und was ist nun geheim? :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen