Tipps für Dresden: der neue PRINZ-Top Guide 2011

Von 0

Es ist wieder soweit! Der neue "PRINZ-Top Guide Dresden 2011" ist da. Seit dem 14.Oktober kann man das Sonderheft der Zeitschrift "PRINZ" erwerben. Zum dritten Mal erscheint der "TOP Guide" nun in Dresden und hält 700 Tipps aus Gastronomie, Kultur, Freizeit und vielem mehr bereit.

Das besondere dieses Jahr ist der Kinder-Guide. Zum ersten Mal stellt der "Top Guide Dresden" auch Tipps für Kinder vor. In 12 Seiten erfährt man unter anderem Wissenswertes zu kinderfreundlichen Restaurants oder zur aktuellen Kindermode.

Auch in diesem Heft hat die "PRINZ"-Redaktion Restaurants in Dresden anonym getestet. Punkte gab es für Küche, den Service und die Atmosphäre. So weiß man immer, was einen erwartet und kann das passende Restaurant zum Anlass heraussuchen.

Im Magazinteil des 180-seitigen Heft erfährt der Leser einige Fakten zu Dresden, die so wahrscheinlich in keiner Stadtführung erzählt werden: "Wer weiß schon, dass der erste Dresdner Wein in Pieschen und Trachau angebaut wurde", so "PRINZ"-Redakteurin Julia Koschel gegenüber Furfunk-Dresden.

Das Sonderheft kostet 4,95 Euro und ist in jedem Zeitschriftenhandel oder auch online erhältlich.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen